Überblick / Inhaltsverzeichnis
Überblick
Termine im Jahresverlauf
Termine
PDF-Katalog
PDF
Funktionärs-Login
Login
Suche
Suche

Öffentlichkeitsarbeit

Eine Veranstaltung kann noch so spannend und gut organisiert sein - erst durch professionelle Öffentlichkeitsarbeit wird sie wirklich zum Erfolg.

Pressearbeit zur Sektionsveranstaltung


  • Presseverteiler erstellen (Kontakte von Regionalzeitungen, Bezirksblättern, Tageszeitungen, Radio, TV, Online-Medien, persönliche Kontakte)
  • Planung der Veranstaltung für MedienvertreterInnen: sollen sie von der Veranstaltung selbst berichten oder gibt es im Vorfeld eine eigens organisierte Pressekonferenz/Pressegespräch inkl. Fototermin mit den wichtigsten Personen?
  • Einladung der JournalistInnen aus dem Presseverteiler eine Woche vor dem Termin; am Vortag evtl. noch eine Erinnerung ausschicken oder nachtelefonieren
  • Fotografen engagieren, der im Auftrag der Sektion bei der Veranstaltung fotografiert (Bilder können dann als Pressefoto oder für die Homepage verwendet werden)
  • Pressetext vorbereiten (5 W-Fragen im Text beantworten: Wer, Was, Wann, Wo, Warum; aussagekräftigen Titel überlegen und die wichtigsten Informationen im ersten Absatz unterbringen, Zitate von wichtigen Personen einbauen, Kontakt für Rückfragen angeben) - Versand des Pressetexts inklusive Foto über den Presseverteiler gleich im Anschluss an die Veranstaltung (Empfänger-Adressen beim Mail-Versand ins BCC-Feld!)
  • Pressemappen vorbereiten (Pressetext, evtl. Bildmaterial auf DVD oder USB-Stick, sonstige Unterlagen zum Thema) und am Tag der Veranstaltung an die anwesenden JournalistInnen aushändigen
  • Vor Ort eine/n AnsprechpartnerIn für die Medien definieren, der auch telefonisch erreichbar ist (Kontaktdaten stehen im Pressetext)
  • Öffentlichkeitsarbeit online (Ankündigung und Nachbereitung auf der Homepage und in den Social-Media-Kanälen, Bildergalerien, Presseunterlagen und -fotos zum Download anbieten) 
  • Nachbereitung: Auswertung der Berichterstattung - wo wurde über unsere Veranstaltung berichtet, Kontakte für die nächste Veranstaltung

Mehr erfahren Sie beim Lehrgang Öffentlichkeitsarbeit der Alpenverein-Akademie.

Österreichischer Alpenverein | Olympiastraße 37, 6020 Innsbruck | T +43/512/59547 | E-Mail