Überblick / Inhaltsverzeichnis
Überblick
Termine im Jahresverlauf
Termine
PDF-Katalog
PDF
Funktionärs-Login
Login
Suche
Suche

Angebote der Jugend

Coaching

Unser COACHING-Projekt ist ein mobiler Beratungs- und Entwicklungsdienst, wobei die Beratung vor Ort in und mit der Sektion passiert.

Um die Jugendarbeit und die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen möglichst vielfältig unterstützen zu können, gibt es viele verschiedene Bausteine oder Module, aus denen das COACHING Projekt besteht.


  • Mobilisieren: Als erstes mobilisieren wir Coaches, die das Jugendteam direkt vor Ort besuchen, um gemeinsam die Jugendarbeit zu mobilisieren.
  • Entwickeln: Wir möchten Hilfestellung geben, um gemeinsam mit dem Jugendteam Handlungspotentiale zu entwickeln und die Jugendarbeit in der Sektion zu optimieren.
  • Begleiten: Erwartet keine vorgefertigten Lösungen. Eure Aktivität wird durch die ausgebildeten Coaches begleitet und unterstützt.

Ferienwiese Weißbach

Die Ferienwiese Weißbach ist ein Jugend- und Familienzeltplatz, der eine Vielzahl an Sportmöglichkeiten in der Nähe bietet: Klettergärten, Paddel- und Raftingstrecken, Höhlen, Klammen, Mountainbikerouten uvm. - der ideale Ausflugsort für Jugendgruppen!


  • Zeltwiese für 80 Personen (kein Platz für Wohnmobile/-anhänger, keine Autos am Zeltplatz)
  • Barrierefreie Holztipis
  • Barrierefreie Sanitäranlage
  • Gebäude mit Terrasse und offenem Grill-Kamin, Aufenthaltsraum mit Kachelofen, Geräteraum, Trockenraum, ...
  • Sportplatz, Volleyballplatz, Spielwiese, Kletterschwammerl, Kletterblöcke
  • Verleihangebot zum Klettern, Paddeln, Raften, Mountainbiken


Geöffnet von Mai bis September

Freunde Treffen - Sommercamps

In den Ferien können Kinder aus ganz Österreich die Sommercamps der Alpenvereinsjugend besuchen. Sektionen können ihr eigenes Camp im Rahmen des "Freunde Treffen"-Programms anbieten (Aufnahme in Katalog und Online) und eine Förderung dafür erhalten. Sektionen, die kein eigenes Angebot haben, können auf dieses Programm verweisen. Mehr Infos dazu in der Abteilung Jugend.

Umweltbaustellen

Auf Umweltbaustellen haben Jugendliche und junge Erwachsene die Möglichkeit, ihren Einsatz für die Natur zu leisten. Beim Schwenden, Wege befestigen und Bäume pflanzen wird ordentlich geschwitzt. Wenn Sektionen selbst Umweltbaustellen veranstalten und über uns ausschreiben, werden die Veranstaltungen von uns beworben und administriert. Eine Förderung solcher Umweltbaustellen ist ebenso möglich. Mehr Infos dazu in der Abteilung Jugend.

Schulprogramme

Die Schulprogramme der Alpenvereinsjugend sind spannend, kreativ und abwechslungsreich. Schulklassen können dabei aus verschiedenen Programmen wählen. Gerne bieten wir auch individuelle Angebote an.

Bergferien

Erlebnisurlaub für Familien auf ausgesuchten Alpenvereinshütten. Die "Bergferien" sind preisgünstige Urlaube auf Alpenvereinshütten mit Kinderprogramm und -betreuung. Interessierte Sektionen/Hüttenwirt*innen können sich für eine Aufnahme in die Broschüre in der Abteilung Jugend melden.

Kampagne "Mit Kindern auf Hütten"

Fast 100 kinder- und familienfreundliche Hütten haben sich bereits zu den gemeinsamen Qualitätsstandards verpflichtet und garantieren einen erlebnisreichen Aufenthalt auf ihren Hütten. Mit einer Auflage von 30.000 Stück zählt die Broschüre zur Kampagne zu den auflagenstärksten Publikationen im Alpenverein. Interessierte Sektionen/Hüttenwirt*innen können sich für eine Aufnahme in die Broschüre in der Abteilung Jugend melden.

Vielfältige Projekte

Neben den Sommercamps und Umweltbaustellen, bietet die Alpenvereinsjugend vielfältige Projekte an, wo sie gemeinsam mit den jungen Alpenvereinsmitgliedern etwas bewegen wollen, z.B.:

  • Team Insieme - gemeinsam Grenzen verschieben: 7 Menschen mit und 7 Menschen ohne Behinderung brechen gemeinsam auf, um neue Wege zu gehen
  • INKlettern - bei dieser Tour sollen Menschen mit und ohne Beeinträchtigung im Setting des Breitensports Klettern zusammenkommen. Gemeinsames Lernen von Anfang an lässt Berührungsängste schwinden, Vorurteile erst gar nicht entstehen und fördert gegenseitige Akzeptanz.  
  • Edelweiß Island -  mehrtägiges Jugendteamtreffen für alle ehrenamtlichen Jugendmitarbeiter*innen im Verein, das alle drei Jahre in einem anderen Bundesland stattfindet.
  • Biodiversität - Fortbildung für GruppenleiterInnen


Schaut auf unserer Website www.alpenvereinsjugend.at vorbei, die Alpenvereinsjugend freut sich auf eure Beteiligung!


Österreichischer Alpenverein | Olympiastraße 37, 6020 Innsbruck | T +43/512/59547 | E-Mail