Überblick / Inhaltsverzeichnis
Überblick
Termine im Jahresverlauf
Termine
PDF-Katalog
PDF
Funktionärs-Login
Login
Suche
Suche

Beiträge und Kategorien

Mitgliedsbeiträge & Kategorien

Die Mitgliedsbeiträge werden in der Hauptversammlung beschlossen. Es handelt sich laut Satzung um Mindestbeiträge. Sie dürfen nicht unterschritten werden, um eine Konkurrenzierung innerhalb der Zweigvereine (Sektionen) zu vermeiden. Sektionen mit Geschäftsstellen können höhere Beiträge für Mitglieder festsetzen, um die Kosten aus dem erhöhten Service abzudecken.     

Das Beitragsschema ist in Kategorien eingeteilt. Kriterium für die Einteilung in Kategorien ist das Lebensalter bzw. gibt es zusätzliche Ermäßigungsgründe.

Neue Mitgliedsbeiträge ab 2020

Bei der Hauptversammlung am 20. Oktober 2018 wurden die neuen Mitgliedsbeiträge beschlossen, die offiziell ab 01.01.2020 bzw. mit der "Septemberaktion 2019" gelten.

Die letzte Erhöhung erfolgte 2015, also vor fünf Jahren. Die Steigerung enthält eine moderate Anpassung des A-Beitrags um 5,- Euro bzw. 4,- Euro für B-Beiträge. Neben der Inflationsanpassung musste zudem auch der Versicherungsanteil erhöht werden.

Beitragstabelle ab 2020

Bez.

Kategorie

Alter *)

Beitrag

A

Mitglied

28 bis 64 

62,-

B

Partner


48,-

B

Bergrettung

ab 16

48,-

B

Jugendleiter


48,-

SEN

Senior

ab 65

48,-

B

Menschen mit Beeinträchtigung


26,-

JUN

Junior

19 bis 27

48,-

JUN

Student in Familie

19 bis 27

0,-

KDJ

Kinder/Jugendliche

0 bis 18

26,-

KDJ

Kinder/Jugendliche in Familie

0 bis 18

0,-

FM

Treuemitglied

ab 70

11,-

FM

Ehrenmitglied


11,-

C

Gastmitglied


18,-

C

Gast/Leistungsbezieher


18,-

*) Die Angabe des Alters bezieht sich auf jenes Kalender-/Beitragsjahr, indem das Mitglied den angegebenen Geburtstag feiert. Beispiel: wer im Jahr der Mitgliedschaft seinen 19. Geburtstag feiert (z.B. am 1.1.), fällt für dieses Beitragsjahr in die Kategorie „Junior“.

Allgemeines

Aufgrund des im Mitgliedsbeitrages enthaltenen Versicherungsschutzes ist jede Mitgliedschaft personenbezogen zu erfassen. Dies gilt auch für eine Familie mit beitragsfreien Kindern. Alle Mitglieder, auch beitragsfreie Mitglieder haben eine Mitgliedsnummer und somit eine Mitgliedskarte.

Beitragsfreie Mitgliedschaft von Kindern

Für Kinder und Jugendliche in Ausbildung (Lehrlinge, Zivil- und Präsenzdiener, Studierende) ist die Mitgliedschaft mit vollem Versicherungsschutz bis zum vollendeten 27. Lebensjahr kostenlos, wenn beide Elternteile Alpenvereinsmitglieder sind. Dies gilt auch für Kinder von AlleinerzieherInnen. Voraussetzung ist, dass alle Familienmitglieder derselben Sektion angehören.
Die Beitragsfreiheit ist dann nicht mehr gegeben, wenn ein beitragsfreies Mitglied (Junior/Student) eine Ehe oder Lebensgemeinschaft eingeht.
Für Jugendliche ab dem 19. Lebensjahr muss ein Ausbildungsnachweis an die Sektion bzw. via mein.alpenverein übermittelt werden, damit die Beitragsfreiheit gegeben ist.

Voraussetzung für die aufrechte Mitgliedschaft beitragsfreier Kinder/Jugendlicher ist:

  • alle Familienmitglieder müssen derselben Alpenvereinssektion angehören
  • die Mitgliedsbeiträge der Eltern müssen bezahlt sein
  • die beitragsfreien Kinder/Jugendlichen müssen eine gültige Mitgliedskarte besitzen 
  • bei Jugendlichen ab dem 19. Lebensjahr ist die Bestätigung über den Bezug der Familienbeihilfe oder eine Schulbesuchs- bzw. Inskriptionsbestätigung der Sektion vorzulegen


Die Beitragsfreiheit gilt für Schüler, Studenten, Zivil- und Präsenzdiener und Lehrlinge.
Sollte nur ein Elternteil Mitglied in einer Sektion sein, dann sind die Kinder/Jugendliche beitragspflichtig, ausgenommen Alleinerzieher.

Gastmitglieder

Das sind jene Mitglieder, die bereits bei einer anderen Sektion des ÖAV/DAV/AVS Vollmitglied sind. Gastmitglieder sind berechtigt an den Veranstaltungen der Gastsektion teilzunehmen. Versicherungsschutz besteht aber ausschließlich aus der Vollmitgliedschaft. Für Gastmitglieder werden eigene Mitgliedskartenvordrucke verwendet. Die Kategorie Gast/Leistungsbezieher wird speziell vergeben, wenn die Sektion ein für die Gastmitglieder besonderes Zeitschriften-Service anbietet.

Gültigkeit der Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft verlängert sich automatisch. Das Vereinsjahr ist das Kalenderjahr. Kündigungen können bis Oktober bei der jeweiligen Sektion eingebraucht werden.

Geschützte Inhalte sind nur sichtbar, wenn Sie sich angemeldet haben!

Österreichischer Alpenverein | Olympiastraße 37, 6020 Innsbruck | T +43/512/59547 | E-Mail