Logo Sektion Hall in Tirol

Sektion Hall in Tirol

Bild zu Natouring im Zeichen des Klimawandels

Webcode: 2020-0703


Plätze frei

Natouring im Zeichen des Klimawandels

Lebensraum Tal – Stamser Eichenwald

Bild zu Natouring im Zeichen des Klimawandels


Termin: 03.07.2020 12:00


Ort: Stams, Naturdenkmal Stamser Eichenwald

In den Tiroler Tallagen werden wir mit einer steigen Anzahl an Hitzetagen und Tropennächte konfrontiert. Damit wird auch der Wald als eines der größten Ökosysteme unseres Landes beeinflusst. Bäume sind Lebewesen, die nur langsam wachsen und sich langsam entwickeln. Daher können sie nicht kurzfristig auf veränderte Lebensbedingungen reagieren. Es wird sich sowohl die Artenzusammensetzung wie auch die Resilienz unseres Waldes ändern. Wir unternehmen eine Exkursion in den Stamser Eichenwald in dem wir uns auf einem idyllischen Pfad ein ursprüngliches Bild des Inntaler Waldbestandes abholen und zeitgleich die Auswirkungen des Klimawandels auf die Tallagen mit ihren Ökosystemen diskutieren.

Treffpunkt: 12:00 Uhr, GH Badl, Hall . Fahrtkosten und Übernachtung sind selbst zu tragen!

 


Inhalt/Programm


Kurstage
Leistungen
Voraussetzungen
Anmeldeschluss
30.06.2020 um 12:00 Uhr

Ausrüstung


Kosten
Normaltarif: € 9,00

Team
1. Leitung:
Aschaber Andreas , Tel. , Mobil , E-Mail
2. Leitung Horngacher Nina , Tel. , Mobil , E-Mail



Downloads:


 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung