Logo Sektion Großarl-Hüttschlag

News (Startseite)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
6.-7.7.2019, 2-Tages-Bergausflug Maltatal
Obwohl wir auf Grund der Gewittertätigkeit am Sonntag unser Programm ändern mussten, war es ein tolles Wochenende im Bergsteigerdorf Malta. ...
22.6.2019, Sonnwendfeuer auf dem Frauenkogel, 2.424 m
Bei besten Wetterbedingungen konnten heuer die Feuer auf dem Frauenkogel entzündet werden. ==> 
22.4.2019, Skitour Klingspitz, 2.433 m, Hüttschlag
Abschluss-Skitour am Ostermontag bei besten Verhältnissen auf Kreuzeck und Klingspitz in Hüttschlag.  ==>
31.3.2019, Skitour Imbachhorn, 2.470 m, Fusch a.d. Glocknerstraße
Bei traumhaften Bedingungen konnte die Skitour auf das Imbachhorn im Pinzgau durchgeführt werden. ==> 
 
 
6.-7.7.2019, 2-Tages-Bergausflug Maltatal
6.-7.7.2019, 2-Tages-Bergausflug Maltatal

Obwohl wir auf Grund der Gewittertätigkeit am Sonntag unser Programm ändern mussten, war es ein tolles Wochenende im Bergsteigerdorf Malta. ==> 

1
22.6.2019, Sonnwendfeuer auf dem Frauenkogel, 2.424 m
22.6.2019, Sonnwendfeuer auf dem Frauenkogel, 2.424 m

Bei besten Wetterbedingungen konnten heuer die Feuer auf dem Frauenkogel entzündet werden. ==> 

2
22.4.2019, Skitour Klingspitz, 2.433 m, Hüttschlag
22.4.2019, Skitour Klingspitz, 2.433 m, Hüttschlag

Abschluss-Skitour am Ostermontag bei besten Verhältnissen auf Kreuzeck und Klingspitz in Hüttschlag.  ==>

3
31.3.2019, Skitour Imbachhorn, 2.470 m, Fusch a.d. Glocknerstraße
31.3.2019, Skitour Imbachhorn, 2.470 m, Fusch a.d. Glocknerstraße

Bei traumhaften Bedingungen konnte die Skitour auf das Imbachhorn im Pinzgau durchgeführt werden. ==> 

4

Wetter

Wetterkarte Satellitenkarte
Wetterlage:
Mit südwestlicher Höhenströmung werden die Luftmassen über den Alpen derzeit feuchter und labiler, am Sonntag streift eine schwache Kaltfront. Vor allem die Ostalpen sind dabei recht verbreitet von Schauern und Gewittern betroffen, die Westalpen nur vereinzelt. Zu Wochenbeginn dehnt sich von Afrika ein mächtiges Hoch bis nach Skandinavien aus und führt zunehmend heiße Luftmassen heran. Im Norden und Osten der Alpen ist es dabei sehr stabil, nach Südwesten zu sind lokale Hitzegewitter etwas wahrscheinlicher.

Termine

Bergwetter Salzburg

So
21.07.
Mo
22.07.
Di
23.07.
 
Sonntag, 21.07.2019
Am Sonntag ist es unbeständig. Im Bereich der Tauern und der Nockberge sind die Verhältnisse in der Früh noch brauchbar mit etwas Sonne und ausreichender Sicht. Am Alpennordrand - etwa zwischen Loferer Alm und Gamsfeld - können schon am Vormittag Schauer durchziehen und die Gipfel in Nebel tauchen. Ab der Mittagszeit sollte man sich dann auch inneralpin auf Schauer oder Gewitter einstellen. Abseits der Schauer kaum Wind. In 2000 m um 12 bis 16 Grad, in 3000 m 5 bis 8 Grad.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 20.07.2019 um 10:33 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung