Logo Sektion Großarl-Hüttschlag

Alben 2016 (Bilderalben 2016)

Mitglied werden
zur Anmeldung

Alben 2016

2016-09-14, Mittwochtour auf den Spirzinger, 2.066 m

2016-09-14, Mittwochtour auf den Spirzinger, 2.066 m

Christine und Peter Rohrmoser führten die Damengruppe bei herrlichem Herbstwetter auf den Gipfel des Spirzinger in Obertauern. Auf der Gnadenalm ließen sie die gemeinsame Tour bei einer zünftigen Jause ausklingen.

Fotos: Peter Rohrmoser

weiter

2016-09-11, Bergtour auf das Schöderhorn, 2.475 m

2016-09-11, Bergtour auf das Schöderhorn, 2.475 m

Geplant war die Besteigung des Weißecks, da aber für den Nachmittag lt. Wetterbericht Gewitter angekündigt wurden, entschloss sich die Gruppe unter der Führung von Peter Viehhauser und Roman Prommegger, als Ersatz das Schöderhorn, 2.475 m, zu besteigen.

Fotos: Roman Prommegger

weiter

2016-08-15 Naturbeobachtungswanderung Krumltal, Rauris

2016-08-15 Naturbeobachtungswanderung Krumltal, Rauris

Robert Kendlbacher und Peter Rohrmoser begleiteten 10 naturbegeisterte AV-Mitglieder bei der Naturbeobachtungswanderung ins Krumltal in Rauris, auch "Tal der Geier" genannt. Nach kurzer Gehzeit, konnte ein Bartgeier in geringer Entfernung auf einem Felsvorsprung beim Verspeisen von Knochen, die zu 80 % seine Hauptnahrung sind, beobachtet werden. Nach diesem einzigartigen Anblick wurde die Wanderung zur Bräualm fortgesetzt, wo die Gruppe bei der Hütte, den überaus interessanten Tag ausklingen ließ.

Fotos: 1 bis 3 : Robert Kendlbacher

           4 bis 20: Peter Rohrmoser

weiter

2016-08-03, Mittwoch-Bergwanderung auf den Zinkenkogel u. Kleinen Barmstein

2016-08-03, Mittwoch-Bergwanderung auf den Zinkenkogel u. Kleinen Barmstein

Christine und Peter Rohrmoser begleiteten 12 wanderfreudige AV-Mitglieder auf den Zinkenkogel und Kleinen Barmstein in Hallein bzw. Bad Dürrnberg. Bei einer gemütlichen Einkehr und Nachbesprechung im Cafe Barmstein ließen sie die gemeinsame Unternehmung ausklingen.

Fotos: Peter Rohrmoser

weiter

2016-07-23 Errichtung einer neuer Brücke bei der Ötzlhütte

2016-07-23 Errichtung einer neuer Brücke bei der Ötzlhütte

Unsere Wegewarte, Edi Huttegger und Hubert Kreer, haben am 23.7.2016 bei der Ötzlhütte über den Liengraben eine neue Brücke errichtet, da die alte schon ziemlich morsch war und somit nicht mehr den Sicherheitsvorschriften entsprach. Die 15-m-lange Brücke wurde aus Lärchenholz angefertigt und soll wieder einige Jahre halten.

Dank an Edi und Hubert, die wieder einen großen Beitrag für die Erhaltung und Sicherheit des Schöderweges geleistet haben.

Fotos: Hubert Kreer und Sepp Kendler

weiter

2016-07-16 - 17, 2-Tages-Bergtour von Obertauern nach Hüttschlag

2016-07-16 - 17, 2-Tages-Bergtour von Obertauern nach Hüttschlag

Trotz widriger Wetterverhältnisse, schafften 18 AV-Mitglieder unter der Führung von Andreas Hettegger und Edi Huttegger, die anspruchsvolle Bergtour von Obertauern nach Hüttschlag. Das Mosermandl musste auf Grund des Schlechtwetters und des "Sommerschnees" gestrichen werden. Übernachet wurde auf der Franz-Fischer-Hütte. Großer Dank an Andi und Edi für Organisation und Führung!

Fotos: Andreas Gschwandtl (1 - 9), Andreas Hettegger (10 - 35)

weiter

2016-07-09 - 10, AV-Jugend Ferienlager

2016-07-09 - 10, AV-Jugend Ferienlager

Jugend-Teamleiterin Anja Gruber und Hannes Prommegger begleiteten neun Kinder der AV-Jugend zum Ferienlager auf die ÖAV-Ferienwiese in Weißbach bei Lofer. Nach dem Besuch der Lamprechtshöhle wurde eine Rafting-Tour auf der Saalach unternommen. Am Abend wurde am Lagerfeuer gegrillt. Am nächsten Tag wurde Flying-Fox über die Saalach getestet und anschließend die Abkühlung im Naturbadegebiet Vorderkaser genossen. Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck, ging es am Nachmittag wieder nach Hause ins Großarltal.

Bilder: Anja Gruber und Hannes Prommegger

weiter

2016-06-18, Sonnwendfeuer auf dem Frauenkogel

2016-06-18, Sonnwendfeuer auf dem Frauenkogel

Sieben wetterfeste AV-Mitglieder unter der Führung von Edi Huttegger und Hans Rohrmoser haben am Samstagabend die Sonnwendfeuer auf dem Frauenkogel abgebrannt. Es war wieder ein beeindruckendes Schauspiel, das man auch vom Ortsgebiet von Großarl sehr gut beobachten konnte.

Fotos: Andreas Hettegger (Nr. 1 - 17) und Thomas Wirnsperger (Nr. 18 - 20)

weiter

2016-05-28, Junge Alpinisten Felsklettern beim Bretteipalfen

2016-05-28, Junge Alpinisten Felsklettern beim Bretteipalfen

Die äußeren Bedingungen waren beim ersten Klettern der Jungen Alpinisten am Samstag-Nachmittag sehr angenehm, daher wurde auch den ganzen Nachmittag fleißig geklettert. Der neu eingerichtete Klettergarten "Bretteipalfen" bietet für Anfänger und Könner Routen vom III - VIII. UIAA-Schwierigkeitsgrad.

Fotos: Sepp Kendler

weiter

2016-04-10, AV-Skitour auf den Scheibenkogel, 1.997 m

2016-04-10, AV-Skitour auf den Scheibenkogel, 1.997 m

Dichter Nebel war der Spielverderber bei der geplanten Frühjahrs-Skitour auf den Spirzinger in Obertauern. Dafür wurde der Nachbargipfel, der Scheibenkogel, bestiegen. Anschließend ließen es sich die Teilnehmer auf der Südwiener Hütte gutgehen. 15 Teilnehmer.

Fotos: Bernhard Gollegger und Hannes Prommegger

weiter

2016-03-28 Skitour auf den Roßkarkogel, 2.185 m, in Hüttschlag

2016-03-28 Skitour auf den Roßkarkogel, 2.185 m, in Hüttschlag

Sonnenschein, angenehme Temperaturen, wenig Wind, gute Schneeverhältnisse und eine überaus motivierte Teilnehmergruppe waren das Erfolgsrezept für eine herrliche Skitour auf den Roßkarkogel. Der Aufstieg erfolgte über die Karlhöhe, weiter über den Brechlkopf zum Gipfel auf 2.185 m. Die Abfahrt erfolgte zur Vorderkaseralm und zum Großteil über den Forstweg zum Buchkolmbauer. Der krönende Abschluss fand beim "Tourengeherball" im Aschaustüberl statt. 18 Teilnehmer.

Fotos: Sepp Kendler

weiter

2016-03-18 Kletterscheinprüfung

2016-03-18 Kletterscheinprüfung

Zum Abschluss der Klettersaison 2015-16 traten 14 Kinder der AV-Jugend zur Kletterscheinprüfung an. Nach umfangreicher, gewissenhafter Vorbereitung bestanden 12 Kinder den Toprope-Schein und 2 den Indoor-Schein. Ein großer Dank gilt an dieser Stelle vor allem der Jugend-Teamleiterin Anja Gruber und ihren Helfern.

Fotos: Sepp Kendler

weiter

2016-03-12 Skitourenausflug Pforzheimer Hütte, Sellraintal

2016-03-12 Skitourenausflug Pforzheimer Hütte, Sellraintal

Leider hat das Wetter beim 2-Tages-Skitourenausflug nicht mitgespielt: dichter Nebel war der Spielverderber. So konnte nur die Skitour am Samstag auf den Samerschlag durchgeführt werden. Entschädigt wurden die Teilnehmer mit einem geselligen Hüttenabend, wobei die Hüttenwirtin Ingrid Penz mit ihrem Team mit dem nepalesischen Buffet das kulinarische Highlight war. Am Sonntag wurde am Vormittag auf Grund der noch immer vorherrschenden schlechten Sichtverhältnisse mit der Abfahrt von der Hütte die Heimreise angetreten.

Fotos: Sepp Kendler

weiter

2016-03-11 Spielenachmittag im Schnee mit der AV-Jugend

2016-03-11 Spielenachmittag im Schnee mit der AV-Jugend

Ein Kunstwerk aus Schnee gestalteten die Kinder des Alpenvereins. Mit Lebensmittelfarbe wurde dem Schneemonster anschließend noch der letzte Schliff verpasst. Danach gab es noch eine lustige Ostereiersuche und einige tolle Spiele im Schnee. Zum Abschluss stärkten sich die Kinder mit einer kleinen Jause, bevor es in die Turnhalle der VS Au zum Klettertraining ging.

Teilnehmer: 5

Fotos: Anja Gruber

weiter

2016-02-24 Mittwoch-Skitour auf das Grießenkareck in Wagrain

2016-02-24 Mittwoch-Skitour auf das Grießenkareck in Wagrain

Peter und Christine Rohrmoser starteten ihre Tour zum Grießenkareck am Kirchboden in Wagrain und stiegen über freie Flächen bergauf. Nach ca. 400 Hm nutzten sie den Sommerwanderweg bis zum Wagrainerhaus. Hier wandten sie sich nach links und kehrten in der Kogelalm ein. Nach einer Stärkung wurde das schöne Wetter zum Aufstieg auf den Gipfel des Grießenkarecks genutzt, wo die AV-Mitglieder tolle Rundblicke genossen. 9 TeilnehmerInnen.

Fotos: Peter Rohrmoser

 

weiter

2016-02-14, Skitour Kreuzeck, 2.204 m - Weißgrubenkopf 2.369 m

2016-02-14, Skitour Kreuzeck, 2.204 m - Weißgrubenkopf 2.369 m

Alpinreferent Urban Gruber und Urban Ammerer führten die Gruppe zuerst auf das Kreuzeck. Nach der Abfahrt Richtung Tappenkarsee wurde auf die Weißgrubenscharte aufgestiegen. Von dort ging es zu Fuß auf den Gipfel des Weißgrubenkopfes, 2.369 m. Zurück ging es wieder auf das Kreuzeck. Dann erfolgte eine herrliche Pulverschneeabfahrt zur Ragglalm. Im Aschaustüberl ließ die Gruppe die Skitour würdig ausklingen. Insgesamt 12 Teilnehmer.

Fotos: Urban Gruber

weiter

2016-01-31 Wintercup - Sportkletterbewerb für Kinder, Straßwalchen

2016-01-31 Wintercup - Sportkletterbewerb für Kinder, Straßwalchen

Jugend-Teamleiterin Anja Gruber hat mit drei Kindern unserer Klettergruppe am Bewerb in Straßwalchen teilgenommen. Bei diesem Bewerb steht nicht das Ergebnis des Einzelnen im Vordergrund, sondern Freude und Spaß am Klettern und die Tatsache, dabeigewesen zu sein.

Fotos: Anja Gruber

weiter

2016-01-20 Schlittenfahren mit der AV-Jugend im Ellmautal

2016-01-20 Schlittenfahren mit der AV-Jugend im Ellmautal

Jugend-Teamleiterin Anja Gruber war mit den AV-Kindern im Ellmautal unterwegs. Sieben Kinder und ein Elternteil waren beim Schlittenfahren dabei, die Bedingungen waren bestens.

Fotos: Anja Gruber

weiter

2016-01-20 AV-Mittwoch-Skitour zur Meislsteinkapelle in Goldeggweng

2016-01-20 AV-Mittwoch-Skitour zur Meislsteinkapelle in Goldeggweng

Peter Rohrmoser führte fünf begeisterte Skitourengeherinnen bei traumhaften Verhältnissen zur Meislsteinkapelle.

Fotos: Peter Rohrmoser

weiter

2016-01-20, 500.000stes Alpenvereinsmitglied kommt aus Grossarl

2016-01-20, 500.000stes Alpenvereinsmitglied kommt aus Grossarl

Eine besondere Überraschung des Alpenvereins gab es für eine vierköpfige Familie aus Salzburg. Mit ihrem Beitritt zum Alpenverein in Großarl-Hüttschlag wurden Marina Lainer und Johannes Huttegger und ihre 2- und 6-jährigen Söhne als 500.000stes Mitglied registriert. Alpenvereinspräsident Andreas Ermacora besuchte sie Mitte Jänner höchstpersönlich und überreichte der Familie einen Gutschein für ein Wochenende im Bergsteigerdorf Mauthen inklusive Aktivprogramm im ÖAV-Freizeitpark. Das Paar zeigte sich beeindruckt von den Vorteilen der Alpenvereinsmitgliedschaft: „Das Kletterangebot für Kinder in der Sektion ist wirklich toll und das war für uns der Auslöser, gleich als ganze Familie beizutreten. Die Jugendleiter haben einen guten Draht zu den Kindern und unser Großer ist bereits mit voller Begeisterung dabei.“

Fotos: Norbert Freudenthaler, Alpenverein

weiter

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung