Logo Sektion Großarl-Hüttschlag

News (Startseite)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
Noch versichert?
Samstag, 3.11.2018, Jahreshauptversammlung 2018
Gut besucht war die heurige Jahreshauptversammlung im Seminarraum des Hotels Tauernhof in Großarl! Protokoll >>> 
23.9.2018, Bergtour auf den Hochkalter, 2.607 m
Florian Ganitzer, Rupert Hettegger, Gerlinde Kaiser und Andi Hettegger waren bei widrigen Wetterverhältnissen im Bergsteigerdorf Ramsau ...
19.9.2018, Wanderung auf den Ahornstein, 1.854 m, in Mühlbach am Hochkönig
Christine und Peter Rohrmoser führten bei der Mittwoch-Wanderung die Damengrpuppe auf den Ahornstein. ==>
16.9.2018, Bergtour Bernkogel 2.325 m
Bei bestem Spätsommerwetter führten Urban Gruber & Urban Ammerer die Bergtour auf den Bernkogel in Dorfgastein durch. ==> 
 
 
Samstag, 3.11.2018, Jahreshauptversammlung 2018
Samstag, 3.11.2018, Jahreshauptversammlung 2018

Gut besucht war die heurige Jahreshauptversammlung im Seminarraum des Hotels Tauernhof in Großarl! Protokoll >>> 

1
23.9.2018, Bergtour auf den Hochkalter, 2.607 m
23.9.2018, Bergtour auf den Hochkalter, 2.607 m

Florian Ganitzer, Rupert Hettegger, Gerlinde Kaiser und Andi Hettegger waren bei widrigen Wetterverhältnissen im Bergsteigerdorf Ramsau unterwegs. ==> 

2
19.9.2018, Wanderung auf den Ahornstein, 1.854 m, in Mühlbach am Hochkönig
19.9.2018, Wanderung auf den Ahornstein, 1.854 m, in Mühlbach am Hochkönig

Christine und Peter Rohrmoser führten bei der Mittwoch-Wanderung die Damengrpuppe auf den Ahornstein. ==>

3
16.9.2018, Bergtour Bernkogel 2.325 m
16.9.2018, Bergtour Bernkogel 2.325 m

Bei bestem Spätsommerwetter führten Urban Gruber & Urban Ammerer die Bergtour auf den Bernkogel in Dorfgastein durch. ==> 

4

Wetter

Wetterkarte Satellitenkarte
Wetterlage:
Das Hoch schwächt sich weiter ab, ein Kaltluftsee kann sich damit aus Osten nach Westen hin ausbreiten. Damit strömt deutlich feuchtere Luft heran und staut sich von Süden an den Westalpen. Im Hochgebirge wird es eisig kalt.

Termine

Bergwetter Salzburg

Fr
16.11.
Sa
17.11.
So
18.11.
 
Samstag, 17.11.2018
Am Samstag ändert sich am sonnigen, gutsichtigen Bergwetter nicht viel. Allerdings wird die Luft allmählich kälter. In den Hochlagen der Tauern und Nordalpen weht mäßiger bis lebhafter Wind aus Süd bis Ost. In 2000 m -5 bis 0 Grad mit den tieferen Temperaturen im Süden, in 3000 m um -8 Grad.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 16.11.2018 um 06:28 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung