Logo Sektion Großarl-Hüttschlag

Sektion Großarl-Hüttschlag

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
24.6.2017, Wanderung zum Niedersachsenhaus, 2.472 m
Bei besten äußeren Bedingungen wanderten Gerhard Gschwandtl und Martin Seer und drei weitere AV-Mitglieder zum Niedersachsenhaus. =>
17.6.2017, Sonnwendfeuer auf dem Frauenkogel, 2.424 m
Bei trockenem Wetter, aber sehr kaltem NW-Wind, wurden am Frauenkogel ca. 150 Feuer entzündet. 
2.6.2017, AV-Jugend - Felsklettern
Von der Halle in den Fels - Schnupperklettern für unsere AV-Jugend mit Anja Gruber und Klaus Gollegger. ==>
20.5.2017, Sommerprogramm 2017 ist online
Wir haben wieder ein umfangreiches bergsportliches Programm für Jung und Alt zusammengestellt. 
 
 
24.6.2017, Wanderung zum Niedersachsenhaus, 2.472 m
24.6.2017, Wanderung zum Niedersachsenhaus, 2.472 m

Bei besten äußeren Bedingungen wanderten Gerhard Gschwandtl und Martin Seer und drei weitere AV-Mitglieder zum Niedersachsenhaus. =>

1
17.6.2017, Sonnwendfeuer auf dem Frauenkogel, 2.424 m
17.6.2017, Sonnwendfeuer auf dem Frauenkogel, 2.424 m

Bei trockenem Wetter, aber sehr kaltem NW-Wind, wurden am Frauenkogel ca. 150 Feuer entzündet. 

2
2.6.2017, AV-Jugend - Felsklettern
2.6.2017, AV-Jugend - Felsklettern

Von der Halle in den Fels - Schnupperklettern für unsere AV-Jugend mit Anja Gruber und Klaus Gollegger. ==>

3
20.5.2017, Sommerprogramm 2017 ist online
20.5.2017, Sommerprogramm 2017 ist online

Wir haben wieder ein umfangreiches bergsportliches Programm für Jung und Alt zusammengestellt. 

4

Wetter

Wetterkarte Satellitenkarte
Wetterlage:
Am Montag setzt sich im Ostalpenraum Zwischenhocheinfluss durch, während sich in den Westalpen bereits die nächste Störungszone nähert und für warme, aber nicht ganztags stabile Verhältnisse sorgt. Diese Störungszone erreicht am Dienstag von Südwesten her den Ostalpenraum, während sich in den Westalpen zumindest regional eine kurze Zwischenbesserung einstellt. Am Mittwoch mit einer Südwestströmung an der Alpennordseite teils föhnig, von Südwesten her aufkommender Regen. Ab Donnerstag folgt eine unbeständige und deutlich kühlere Phase.

Termine

Bergwetter Salzburg

So
25.06.
Mo
26.06.
Di
27.06.
 
Montag, 26.06.2017
Am Montag gibt es sonniges und weitgehend trockenes Bergwetter. Die Neigung zu Gewittern ist gering, am späteren Nachmittag sind aber ein paar Gewitter entlang der Tauern möglich. In 2000 m hat es 10 bis 17 Grad, in 3000 m um 5 Grad. In den Hochlagen weht zum Teil lebhafter Westwind.

zum Alpenwetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 25.06.2017 um 10:21 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung