Logo Sektion Gröbming

Sonnwendfeuer – Stoderzinken 2.048 m (Sonnwendfeuer Stoderzinken)

MITGLIED werden
zur Anmeldung

Sonnwendfeuer – Stoderzinken 2.048 m

Am 21. Juni wird alljährlich auf dem Stoderzinken, gemeinsam von Alpenverein & Bergrettung Gröbming, ein Holzfeuer entzündet und die Sommersonnenwende gefeiert.

Das Sonnwendfeuer soll nach altem Brauch eine Segens- und Heilwirkung entfachen und Glück bringen, die Menschen und Tiere vor Krankheiten beschützen, die Ernte ertragreicher machen, und die Häuser vor allem Bösen beschützen.

Einst meinte man auch “so weit der Schein des Feuers reicht, wird es nicht hageln”.

Als der längste Tag im Jahr auf die kürzeste Nacht getroffen ist, wurde nach Sonnenuntergang das Brauchtumsfeuer auf dem Stoderzinken entzündet, wodurch sich ein atemberaubendes Bild ergibt, wenn der “Himmel in Flammen steht”.

ffff
ddd
ddd
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: