Logo Sektion Graz-St. G.V.

Gruppe Erika Gumilar (Gruppe Erika Gumilar)

Mitglied werden
zur Anmeldung

Gruppe Erika Gumilar

Erikas Donnerstagswanderungen

Seit Juli 2008 hat Erika die Durchführung der Donnerstagswanderungen übernommen. Es war und ist ihr ein großes Anliegen, dass diese Wanderungen in einem freundschaftlichen und kameradschaftlichen Klima stattfinden.
Ihr Motto ist aktive Freizeitgestaltung ohne Leistungsdruck.
Jeden Donnerstag gibt es ganzjährig leichte Wanderungen mit Erika im Grazer Umland.
Die Mitwanderer sind immer wieder überrascht wie viel Schönes es in ihrer näheren Umgebung gibt.
Die Touren finden im leicht hügeligen Gelände statt und dauern zwischen 3 - 4 ½ Stunden.
Weitere Schwerpunkte ihrer Organisation sind die Busreservierungen und div. Vereinbarungen mit Gasthäusern, Buschenschänken etc. (meistens inkl. Menu-Auswahl), damit die Wartezeit möglichst kurz ist.
Fallweise werden diese Wanderungen durch div. Besichtigungen (z.B. Stift Rein) ergänzt.
Weitere Höhepunkte sind die Faschingswanderung und die sehr stimmungsvolle Weihnachtsfeier.
Gemeinsam mit ihren CO-Führerinnen Ursula Petelinsek und Hildegard Karner sorgt sie dafür, dass die Gruppe zusammenbleibt und niemand verloren geht.
Dass die Teilnehmer mit der Planung, Organisation und Durchführung sehr zufrieden sind, zeigt die durchschnittliche Teilnehmerzahl von mehr als 30 Wanderern.

 

Termine


Programm Juli - August hier

Programm Mai - Juni hier.

Programm März - April hier.


Erikas Familien-Radtouren

Seit März 2005 gibt es die beliebten Familien-Radtouren.
Pro Jahr gibt es acht Radtouren (ca. 50 Km) und diese finden jeweils dienstags im Großraum Graz statt. Fallweise fahren wir auch ins benachbarte Ausland.
Auch hier sogt Erika für die notwendigen Ergänzungen wie Vereinbarungen mit der ÖBB bzw. GKB (Reservierung der Radmitnahme), mit Gasthäusern bzw. Buschenschänken etc. Jährlich werden auch div. Besichtigungen eingeplant (z.B. Sensenwerk Deutschfeistritz).
Ein großes Anliegen von Erika, bei diesen Familien-Radtouren, ist die Einhaltung von Trinkpausen und ein gemütliches Tempo (ca. 18 Km/h).
Der freundschaftliche und kameradschaftliche Umgang mit den Teilnehmern wird durch die durchschnittliche Teilnehmer-Anzahl von 17 Radfahrern bestätigt.

 

Termine

Das aktuelle Programm findest Du hier.

Erikas Team
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung