Logo Sektion Graz-St. G.V.

News (Startseite)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung

YouTube

    SPERREN

    Aussichtswarte
    Fürstenstand Graz

    Massive bauliche Mängel, brüchiges Mauerwerk.

    Behördlich verfügte Sicherungsmaßnahme:
    Sperre des Zugangs

    Einladung zur Jahreshauptversammlung 2020 der Sektion Graz St.G.V.
    Montag, 4. Mai 2020 um 18 Uhr im Meerscheinschlössl

    150 Jahre AV Sektion Graz.
    Eröffnung der Ausstellung: STADT sucht BERG am 11. März um 18 Uhr im GrazMuseum
    Mein Leben in deinen Händen: „Sicher Klettern“ mit dem Alpenverein
    Richtiges Partnersichern, Sturztraining, Partnercheck
    Das Alpenvereinsjahrbuch 2020...
    ... ist bereits erhältlich!
     
     
    Einladung zur Jahreshauptversammlung 2020 der Sektion Graz St.G.V.
    Einladung zur Jahreshauptversammlung 2020 der Sektion Graz St.G.V.

    Montag, 4. Mai 2020 um 18 Uhr im Meerscheinschlössl


    1
    150 Jahre AV Sektion Graz.
    150 Jahre AV Sektion Graz.

    Eröffnung der Ausstellung: STADT sucht BERG am 11. März um 18 Uhr im GrazMuseum

    2
    Mein Leben in deinen Händen: „Sicher Klettern“ mit dem Alpenverein
    Mein Leben in deinen Händen: „Sicher Klettern“ mit dem Alpenverein

    Richtiges Partnersichern, Sturztraining, Partnercheck

    3
    Das Alpenvereinsjahrbuch 2020...
    Das Alpenvereinsjahrbuch 2020...

    ... ist bereits erhältlich!

    4

    Unsere nächsten Termine:

     

    Wetter

    Wetterkarte Satellitenkarte
    Wetterlage:
    Eine ausgeprägte Westlage hat die Alpen weiterhin fest im Griff. Bis morgen Freitag zieht ein kräftiges, kleinräumiges Randtief namens Bianka vom Ärmelkanal kommend über die Alpen Richtung Tschechien und verursacht vor allem an der Alpennordseite nochmals eine Art Kurzzeitwinter in Begleitung eines Sturm- bzw. Orkanereignisses. Im Laufe des morgigen Freitags nimmt der Hochdruckeinfluss von Westen her wieder zu, als erste kommt der Hochdruck im Südwesten des Alpenbogens zum Tragen.
     
     
     

    Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung