Logo Ortsgruppe Eibiswald

Kapunerhütte (Kapunerhütte)

Sektion Graz-St. G.V.

Kapunerhütte

Familienwanderung vor der Kapunerhütte

Wandergruppe vor der Kapunerhütte

Auf dem Radlkamm auf 1003 Metern Seehöhe befindet sich unsere Vereinshütte. Sie ist eine Unterstandshütte mit einem Holzofen. Zusätzlich befindet sich vor der Hütte eine befestigte Grillstelle.

Die Hütte wurde in den Jahren 1963 bis 1965 errichtet. Karl Tschemmernegg (Hüttenwart) listete alle 2355 freiwilligen Arbeitsstunden, die zum Bau notwendig waren, ganz genau auf. Sie steht auf einem Grundstück der Fam. Assigal vlg. Stindlweber, das der Ortsgruppe über einen Pachtvertrag zur Verfügung gestellt wurde.

Am 20. Juni 1965 wurde die Hütte offiziell eröffnet und eingeweiht.

Kapunerhütte im Winter
Grillstelle vor der Hütte

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: