Logo Alpenvereinshütten

Goldeckhütte

plitencz
Hüttenfinder
Goldeckhütte
Seehöhe 1945 m, Kategorie I, Kärnten, Gailtaler Alpen
Goldeckhütte Herzlich willkommen auf dieser Hütte!

Hier haben wir alle wichtigen Informationen für den Besuch bei uns zusammengestellt. Jeder Reiter hält weitere Details zur Ausstattung, Anreise und Zustieg sowie Touren-Vorschläge bereit.
Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wenn Sie Hüttenaufenthalte mit Hunden planen, bitten wir Sie, dies im Vorfeld mit uns abzuklären.

 

Bergwandern

Kontakt

Status

Sommer

Anfang Juni 2019 - Ende September 2019
Je nach Wetterlage Öffnung bis Mitte Oktober Hüttenpächter: Frau Christa Siekiera Tel: 0650/3254149

Winter

geschlossen

Pächter

Christa Siekiera

Hüttenwart

Anschrift Hütte

A-9805 Baldramsdorf

Telefon Hütte

Telefon Tal

Telefon Mobil

0650 32 54 149

Fax Hütte

Fax Tal

Kontakt Tal

E-Mail

christa.siekiera@gmx.at

Internet


Eigentümer

Sektion Spittal an der Drau
Brückenstraße 6, A-9800 Spittal an der Drau
Tel.: +43 (4762) 32 68 und 440 86, 0676-83141708, Fax: +43 (4762) 333 08
office@alpenverein-spittal.at
www.alpenverein.at/spittal-drau

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

5

Matratzenlager

9

Notlager

Winterraum

0 Plätze

Notraum

Besonderes

  • Familienfreundliche AV-Hütte

  • Duschen

  • Empfang für Mobiltelefon

Anreise

Bahnhof

Spittal / Drau
Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle

Spittal Bahnhof
Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Spittal Talstation Goldeckbahn, Schwaig Gemeinde Baldramsdorf ( Fußweg zur Hütte )

Sonstige Anreise

Gemeinde Stockenboi Goldeck Mautstrasse

Parkmöglichkeiten

Geogr. Breite

46° 45,659'

Geogr. Länge

13° 28,164'

UTM (Nord)

5179741

UTM (Ost)

383119

Bezugsmeridian

15°


Karten

BEV

Bl. 182

Freytag & Berndt

Bl. WK 221

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Zustiege

(Tel.Nr. 04769/2864 Mittelstation)

Goldeck-Bergstation (2.050 m)
Gehzeit: 00:30

Goldeckseilbahn-Mittelstation (1.640 m)
Gehzeit: 00:45



Nachbarhütten



Touren

Staff und zurück (2.218 m)
Gehzeit: 06:00

Eckwand und zurück (2.221 m)
Gehzeit: 06:00

Latschur und zurück (2.236 m)
Gehzeit: 07:00

Weissen See - Neusach
Gehzeit: 05:00



Wetter

Bergwetter Karnische Alpen,Julische Alpen,Karawanken

Mi
13.11.
Do
14.11.
Fr
15.11.
 
Donnerstag, 14.11.2019
Nachdem es über Nacht trocken geworden ist lockern die Wolken vorübergehend einmal auf. Aber mit der zunehmenden Südströmung geraten die Berge rasch wieder in Wolken. Auch wenn es bis in die Nacht hinein trocken bleibt, ist es im Gebirge mit dem zunehmend starken Wind und den eingeschränkten Sichten ein trüber Tag. Nachts allmählich einsetzender Regen- und Schneefall oberhalb etwa 1500 m, der sich gegen die Morgenstunden zu verstärkt. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 1 und 7 Grad, in 2500 m zwischen -7 und -2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordost mit 35 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 13.11.2019 um 13:45 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se