Logo Alpenvereinshütten

Glungezerhütte

 
plitencz
Hüttenfinder
Glungezer-Hütte
Seehöhe 2610 m, Kategorie I, Tirol, Tuxer Alpen
Glungezer-Hütte

Herzlich willkommen auf der Glungezerhütte des Alpenvereins Hall in Tirol in den „stillen TuXern“

Die Glungezerhütte ist eine Schutzhütte des Alpenverein Hall in Tirol und liegt exponiert, wie ein „Adlerhorst“ auf 2610 m, am Sattel zwischen Glungezergipfel (2677 m) und Sonnenspitze (2639m) in den imposanten Tuxer Alpen. Sie ist zudem die höchstgelegene ÖAV-Gipfelhütte Tirols, die höchste Hütte über dem Inntal, welche im Sommer und Winter (10 Monate) geöffnet ist und über 50 Schlafplätze verfügt.

Von der Hütte offeriert es bei guter Sicht ein grandioses Panorama mit ungefähr 500 Gipfeln, Grate und Jöcher, darunter viele Dreitausender.

Die Hütte selbst ist mit dem „Hütten-Oskar“, dem „Tiroler Bergwege-Gütesiegel“ sowie dem Markenzeichen „Kochkunst auf höchster Ebene“ ausgezeichnet.

Für Ihre Skitouren und Schneeschuhwanderungen, Ihr Berg-, Hütten- und Trekking-Erlebnis finden Sie hier alle Infos zur Glungezerhütte.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass Übernachtungen aus organisatorischen Gründen ausschließlich über das Onlinereservierungsportal gebucht werden können.

Wenn Sie spezielle Wünsche oder Fragen haben, können Sie uns gerne telefonisch kontaktieren oder ein E-Mail senden.

Wir freuen uns auf Sie und wünschen einen wunderschönen Aufenthalt mit bleibenden Eindrücken.

Die Pächter Christof Koller und Moritz Schletterer mit ihrem Team sowie der Alpenverein Hall in Tirol. 



 



 

Bergwandern Hochtouren Klettern Klettersteig Skitouren Schneeschuhwandern

Umweltsiegelhütte

Kontakt

Bewirtschaftet

Sommer

18. Juni 2022 - 02. Oktober 2022
Sommer durchgehend geöffnet

Winter

18. Dezember 2022 - 10. April 2023

Pächter

Christof Koller
Moritz Schletterer

Hüttenwart

Anschrift Hütte

Glungezer 1
A-6075 Tulfes

Telefon Hütte

+43 5223 78018

Telefon Tal

Telefon Mobil

+43 664 1368568

Fax Hütte

Fax Tal

Kontakt Tal

+43 5223 56209

E-Mail

glungezerhuette@glungezer.at

Internet

www.glungezerhuette.at
www.alpenverein.at/glungezerhuette/

Eigentümer

Alpenverein Hall in Tirol
Schulgasse 6, A-6060 Hall in Tirol
Tel.: +43 5223 56209
office@alpenverein-hall.at
www.alpenverein.at/hall-in-tirol

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

8

Matratzenlager

42

Notlager

Winterraum

0 Plätze

Notraum

Besonderes


  • Aktion "Mitglied werden"

  • Familienfreundliche AV-Hütte

  • seminargeeignet
    Beamer vorhanden

  • Duschen

  • Gepäcktransport möglich
    Hüttenwirt

  • Kreditkarte/EC-Karte wird akzeptiert

  • Empfang für Mobiltelefon

Anreise

Bahnhof

Hall in Tirol
Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle

Tulfes
Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Tulfes

Sonstige Anreise

Parkmöglichkeiten

Tulfes

Geogr. Breite

47,2098833333333

Geogr. Länge

11,5269333333333

UTM (Nord)

5231585

UTM (Ost)

691353

Bezugsmeridian


Karten

Alpenverein

33 Tuxer Alpen
mit Wegmarkeriungen, mit Skirouten

BEV

Bl. 2223
Bl. 2229

Freytag & Berndt

Bl. WK 241

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Zustiege

Hall (560 m)
Gehzeit: 5 - 6 Std.

Meissner Haus (1.720 m)
Gehzeit: 03:00

Patscherkofel Bergstation (2.000 m)
Gehzeit: 03:00

Tulfeinalm (Lift) (2.035 m)
Gehzeit: 01:30

Tulfes (923 m)
Gehzeit: 03:30

Voldertalhütte (1.376 m)
Gehzeit: 03:00

Lizumer Hütte (2.019 m)
Gehzeit: 8 - 10



Nachbarhütten

über Höhenweg zur "Patscherkofelhaus" (1.970 m)
Gehzeit: 02:45

über Panoramasteig zur "Vinzenz-Tollinger-Hütte" (1.229 m)
Gehzeit: 02:45

über Viggartal zur "Meißner Haus" (1.720 m)
Gehzeit: 02:15

über Gwannsteig-Voldertal-Navisjoch zur "Lizumer Hütte" (2.019 m)
Gehzeit: 09:00

über Halsmarter zur "Voldertalhütte" (1.376 m)
Gehzeit: 02:30

über Kreuzspitz-Rosen,-Navisjoch zur "Lizumer Hütte" (2.019 m)
Gehzeit: 08:00 - 10:00

"Kellerjoch-Hütte" (2.237 m)



Touren

Glungezer (2.677 m) - Weg Nr 335
Gehzeit: 00:15, Höhenunterschied: 67 m

Wegbeschreibung: Panorama mit 500 Gipfeln, Jöchern und Graten

Sonnenspitze (2.639 m)
Gehzeit: 00:10

Kreuzspitze (2.746 m)
Gehzeit: 02:30

Rosenjoch (2.796 m)
Gehzeit: 03:00

Viggarspitze (2.307 m)
Gehzeit: 01:30

Patscherkofel (2.247 m)
Gehzeit: 03:00

Naviser Jöchl (2.479 m) - Hochtour - Weg Nr 335
Gehzeit: 05:00, schwarz/rot

Wegbeschreibung:
"seven Tuxer summits": Glungezerhütte - Glungezer - Kreuzspitze - Rosenjoch - Grünberger - Grafmartspitze - Naviser Jöchl - Navis oder Lizumerhütte
​siehe www.glungezer.at  -  "Glungezer & Geier - Route" Details - Lit.: "Meine Bergtour ans Meer" von Gerald Aichner unter www.glungezer.at


Glungezer Klettersteig (2.500 m)
Gehzeit: 02:00

Lizum Überschreitung Rosenjoch - Navisjoch (2.019 m) - Hochtour - Weg Nr 335
Gehzeit: 8 - 10, schwarz/rot

Wegbeschreibung:
"seven Tuxer summits": Glungezerhütte - Glungezer - Kreuzspitze - Rosenjoch - Grünberger - Grafmartspitze - Naviser Jöchl - N. Schoberspitze - Lizumerhütte - ​siehe www.glungezer.at - "Glungezer & Geier - Route" Details u. Literatur: "Meine Bergtour ans Meer" von Gerald Aichner - mehr unter www.glungezer.at


Inntaler Höhenweg zur Lizumerhütte (2.019 m) - Hochtour - Weg Nr 335
Gehzeit: 8- 9 std., Höhenunterschied: 750 m, schwarz/rot

Wegbeschreibung: "seven Tuxer summits": Glungezerhütte - Glungezer - Kreuzspitze - Rosenjoch - Grünberger - Grafmartspitze - Naviser Jöchl - N. Schoberspitze - Lizumerhütte - 
"Glungezer & Geier - Route" Details 
siehe www.glungezer.at  - Literatur: 
"Meine Bergtour ans Meer - Gerald Aichner - www.glungezer.at

Verfügbarkeitsabfrage - Inntaler Höhenweg


Höhenweg

Glungezer-Panoramasteig (2.250 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 1, Höhenunterschied: 360 m

Viggartal

Halsmarter

Kreuzspitze - Rosenjoch - Naviser Jöchl - Hochtour - Weg Nr 335
Gehzeit: 5, schwarz/rot

Wegbeschreibung:
"seven Tuxer summits": Glungezerhütte - Glungezer - Kreuzspitze - Rosenjoch - Grünberger - Grafmartspitze - Naviser Jöchl - N. Schoberspitze - Lizumerhütte - ?siehe www.glungezer.at - "Glungezer & Geier - Route" Details u. Literatur: "Meine Bergtour ans Meer" von Gerald Aichner - mehr unter www.glungezer.at


Gwannsteig - Voldertal - Naviser Jöchl - Wanderung/Bergwanderung - Weg Nr 350/322
Gehzeit: 4.30, Höhenunterschied: 479 m, rot/schwarz

Wegbeschreibung: am Gwannsteig Nr. 350 vom Tulfeinjöchl nach Steinkasern besteht mitunter Steinschlaggefahr (in der Karte gelb punktiert) - von Glungezerhütte Abstieg am Steig 332 nach Steinkasern - Aufstieg zum Naviser Jöchl - Abstieg Navis oder Weiterweg über Mölsjoch zur Lizumerhütte. - Lit.: "Meine Bergtour ans Meer" von Gerald Aichner - www.glungezer.at



Wetter

Bergwetter Zillertaler Alpen, Hohe Tauern

Do
02.02.
Fr
03.02.
Sa
04.02.
 
Freitag, 03.02.2023
Schneereiche Witterung, viel Neuschnee und Wind sorgen für eine angespannte Lawinensituation! Nächtlicher Schneefall zieht sich am Freitag nach Osten zurück und klingt von den Zillertalern bis zum Glockner kurzzeitig ab. Bei weiter starkem Nordwind bleiben die Wolken meist aber dicht, Auflockerungen eher nach Süden zu in einigem Abstand vom Hauptkamm. Im Laufe des Abends kommt der nächste intensive Schneefall auf. In höheren Lagen neuerlich 50 cm Neuschnee bis Samstag mit umfangreichen Verfrachtungen. Temperatur: In 2500 m morgens um -8 Grad, tagsüber bis -5 Grad. In 3500 m um -10 Grad. Wind in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Nordwest mit rund 75 km/h im Mittel, Spitzen am Nachmittag bis 120 km/h.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 02.02.2023 um 10:41 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 
 

Datenschutzeinstellungen

Nur wenn Sie es uns durch Klick auf das entspechende Feld unten erlauben, setzt diese Website Analyse-/Marketing Cookies ein (Details siehe Datenschutzmitteilung). Wir verwenden diese, um Analysen und Statistiken zu erstellen, sodass wir die Website laufend verbessern können.

Ebenso abhängig von Ihrer Zustimmung werden externe Komponenten geladen (Details siehe Datenschutzmitteilung), die u.U. ebenfalls Cookies setzen. Die externen Kompenenten ergänzen die von uns auf dieser Website dargestellten Informationen und bieten zusätzliche Funktionen an. 

Diese Cookies und Komponenten können vom jeweiligen Anbieter dazu genutzt werden, Daten über Ihren Website-Besuch zu sammeln.

 
 

 

 

 

 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: