Logo Alpenverein Gebirgsverein

Alpenverein Gebirgsverein

Öffnungszeiten

Servicestelle, Shop & Verleih:

Montag– Freitag
10:00 – 17:00 Uhr

Details

 
 

 
 

City-Kletterzentrum

a.o. Haupt-Versammlung "Vereinshaus Neu"

16. September 2022

Ihre Spende

Julius-Seitner-Hütte

Gemeinsam retten wir die Julius-Seitner-Hütte!

Über weitere Möglichkeiten, uns zu unterstützen, erfahren Sie hier:

Zur Spenden-Seite

Anmeldung zum Gebirgsvereins Newsletter:


climbonmarswiese.at

http://www.alpenvereinaktiv.com

EHRENAMTLICH aktiv werden
Infos hier          

MITGLIED werden
zur Anmeldung
Bild zu Grundkurs in Eis und Fels, Stubaier Alpen

Webcode: A22EFKS01


Warteliste

Grundkurs in Eis und Fels, Stubaier Alpen

Bild zu Grundkurs in Eis und Fels, Stubaier Alpen

 


Termin: 26.06.2022 - 02.07.2022

ab 18 Jahre
Ort: Stubaier Alpen

Dieser Kurs findet im Rahmen einer Rundtour in den Stubaier Alpen statt und bietet solide Grundausbildung mit praxisbezogenen Übungstouren, großartige Tourenziele und gemütliche Hütten!


Inhalt/Programm

Ausrüstungs- und Bekleidungshinweise, Erlernen der wichtigsten Seilknoten und Anseilarten, Begehen von Gletschern, Eis- und Firnflanken sowie Felsgraten, Spaltenbergungsübungen, Gehen mit Steigeisen, Kletterübungen im Fels, Orientierungsübungen mit Karte und Bussole, Tourenplanung, Tourenführung, Gletscherkunde, alpine Gefahren und Wetterkunde, Durchführung von Hochtouren.

 

Im Bereich der Sulzenau Hütte erlernen Sie das Grundhandwerkszeug in Fels und Eis, bevor Sie am Dienstag das Gelernte bei einer Tour über den Wilden Freiger zur Müllerhütte in Italien anwenden. Am Mittwoch vertiefen Sie Ihre Kenntnisse auf der relativ kurzen Tour auf den Sonnklar, es bleibt hier genügend Zeit, z.B. zu Spaltenbergungsübungen. Am Donnerstag gehen wir über den Wilden Pfaff und das Zuckerhütl zur Hildesheimer Hütte, von wo aus wir am Freitag erneut eine Tour auf einen der umliegenden Gipfel unternehmen. Am Samstag steigen wir ins Schigebiet auf und fahren mit der Seilbahn wieder zurück ins Stubaital.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es zu witterungsbedingten Änderungen im Ablauf kommen kann!



Kurstage
Leistungen

- Leitung durch staatlich geprüften Berg- u. Skiführer

- Organisation der Quartiere

 

Kosten:

€ 720,- für Mitglieder ÖAV / € 760,- für Nichtmitglieder

 

Zusatzkosten:

- Leihausrüstung

- Unterkünfte und Verpflegung (Richtpreis euro 60,- p.P./Nacht inkl. HP, exkl. Getränke)

- An- und Abreise

- Materialtransport

- Seilbahn

 

Covid 19:

Bitte beachten Sie die Vorgaben der Regierungen für Österreich und Italien: Coronavirus: Situation in Italien - WKO.at

 

Treffpunkt ist am ersten Tag der Veranstaltung um 15.00 am Parkplatz der Sulzenau Hütte, Materialtransport möglich! Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bushaltestelle Sulzenauhütte): Fahrplan - ÖBB (oebb.at)

 

Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung verbindlich ist und eine Umbuchung oder der Rücktritt vom Kurs nicht kostenlos möglich ist. Sie finden unsere Stornobedingungen in den Teilnahmebedingungen. Damit im Krankheitsfalle, etc. keine zusätzliche Belastung durch Stornozahlungen entsteht, empfehlen wir den Abschluss einer Rücktrittsversicherung.

 

Voraussetzungen

Kondition für Touren bis zu 6 Stunden Tagesgehzeit, Schwindelfreiheit, Trittsicherheit.

Anmeldeschluss
21.06.2022

Ausrüstung

Siehe Ausrüstungsliste

Bitte beachten Sie, dass sich unser Ausrüstungs-Verleih in der Geschäftsstelle in 1080 Wien befindet. Reservierung notwendig, Leihgebühr für Kursteilnehmer*innen € 90,–. 

Seile, Eisschrauben und Ball-Lock-Karabiner werden von der Alpinschule kostenlos zur Verfügung gestellt.

 



Kosten
Normaltarif: € 720,00 (Mitglied), € 760,00 (Nichtmitglied)

Staatl. gepr. Berg- u. Schiführer
Haas Paul, Tel. , Mobil ,



Downloads:


 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: