Logo Alpenverein Gebirgsverein

Alpenverein Gebirgsverein

ungarisch Flagge

Alpenverein Tagság

Öffnungszeiten

Servicestelle,
Shop & Verleih:

Montag– Freitag
10:00 – 18:00 Uhr

 
 

 
 

City-Kletterzentrum

Kursbetrieb eingeschränkt
wieder
möglich!


Freies Klettern
nicht möglich.

Anmeldung zum Gebirgsvereins Newsletter:

Verhaltensregeln bei  Kletterkurse des
Alpenverein-Gebirgsverein
Verhaltensregeln bei Kletterkurse des
Alpenverein-Gebirgsverein


climbonmarswiese.at
Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild zu Grundkurswoche in Eis und Fels Venedigergruppe

Webcode: A21EFKV01


Plätze frei

Grundkurswoche in Eis und Fels Venedigergruppe

Bild zu Grundkurswoche in Eis und Fels Venedigergruppe


Termin: 18.07.2021 - 24.07.2021

ab 18 Jahre
Ort: Venedigergruppe, Kürsingerhütte

Dieser Kurs bietet Ihnen eine solide Grundausbildung in Eis und Fels mit praxisbezogenen Übungstouren und einem idealen Kursstützpunkt!


Inhalt/Programm

Ausrüstungs- und Bekleidungshinweise, Erlernen der wichtigsten Seilknoten und Anseilarten, Begehen von Gletschern, Eis- und Firnflanken sowie Felsgraten, Spaltenbergungsübungen, Gehen mit Steigeisen, Kletterübungen im Fels, Orientierungsübungen mit Karte und Bussole, Tourenplanung, Tourenführung, Gletscherkunde, alpine Gefahren und Wetterkunde, Durchführung von Hochtouren.

 



Kurstage
Leistungen

- Leitung durch staatlich geprüften Berg- u. Skiführer

- Organisation des Quartiers

 

Zusatzkosten:

-  Unterkunft und Verpflegung (Richtpreis € 60,- p.P./Nacht im Mehrbettzimmer inkl. HP )

-  An- und Abreise (Taxi vom Parkplatz zur Materialseilbahn ca. € 15,- p.P./Strecke)

-  Materialtransport

-  Leihausrüstung

 

Treffpunkt ist am ersten Kurstag um 13.30 Uhr beim Parkplatz Hopffeldboden.

Voraussetzungen

Kondition für Touren bis zu 6 Stunden Tagesgehzeit, Schwindelfreiheit, Trittsicherheit.

Anmeldeschluss
04.07.2021

Ausrüstung

Siehe Ausrüstungsliste

Bitte beachten Sie, dass sich unser Ausrüstungs-Verleih in der Geschäftsstelle in 1080 Wien befindet. Reservierung notwendig, Leihgebühr für Kursteilnehmer*innen € 90,–. 

Seile, Eisschrauben und Ball-Lock-Karabiner werden von der Alpinschule kostenlos zur Verfügung gestellt.

 



Kosten
Normaltarif: € 680,00 (Mitglied), € 720,00 (Nichtmitglied)

1. Leitung
Staatl. gepr. Berg- u. Schiführer , Tel. , Mobil ,



Downloads:


Anmeldung
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung