Logo Alpenverein Gebirgsverein

Ergotherapeutisches Klettern (Ergotherapeutisches Klettern im Kletterzentrum Alpenverein-Gebirgsverein)

Ergotherapeutisches Klettern

im Kletterzentrum Alpenverein-Gebirgsverein

 
 
Alpenverein-Gebirgsverein Kletterkurs Ergo

Klettern als Therapie

Spaß haben, dazu gehören, Erfolge erleben, mit anderen gemeinsam etwas tun, Anerkennung bekommen

Wer möchte das nicht?

Für manche Kinder und Jugendliche ist das schwieriger als für andere und nicht alltäglich.

Beim Ergotherapeutischen-Klettern gestalten wir Kletterspiele und Aufgaben so, dass Kinder und Jugendliche genau dies erleben und ihre persönlichen Erfolge sehen können.

Gleichzeitig schaffen wir einen Rahmen, in dem die Kinder und Jugendlichen ihre motorischen, sensorischen und sozialen Fähigkeiten sowie Wahrnehmung, Konzentration und Selbstvertrauen verbessern können.

Durch die kleinen Gruppen ist es uns möglicht, individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse einzugehen.

Mit gezielten Aufgabenstellungen und entsprechender Anpassung des Schwierigkeitsgrades unterstützen wir die Kinder und Jugendlichen bei ihrem nächsten Entwicklungsschritt und beim Erreichen der Fertigkeiten, die sie für ihre Alltagsbewältigung benötigen.

Ergotherapeutischer Hintergrund

Als Menschen nehmen wir im Allltag verschiedene Rollen ein (Eltern/Kinder, SchülerIn, FreundIn, KollegIn,...) In diesen Rollen führen wir täglich bestimmte Tätigkeiten durch, z.B. anziehen, essen, schreiben, spielen, etwas herstellen oder reparieren,... Zugleich sind wir auch Teile von Gruppen, Gesellschaft und Kultur.

Kommt es in diesen Bereichen zu Schwierigkeiten und Beeinträchtigungen hilft die Ergotherapie, Handlungsfähigkeit und Teilnahme an der Gesellschaft wieder zu erlangen.

Wesentliche Therapiekonzepte die beim Ergotherapeutischen-Klettern einfließen sind unter anderem  die Sensorische Integrationstherapie und Elemente aus Marte Meo.

Ergotherapeutisches Klettern

ab Hersbt 2019

Gruppengröße

4 - 6 Kinder, 1 - 2 Betreuungspersonen

 

Zielgruppe

Kinder mit Wahrnehmungs-, Koordinations- oder Aufmerksamkeitsstörungen, Entwicklungs-verzögerungen, Kinder die sich in Gruppen schwer tun oder ein geringes Selbstvertrauen haben.

                                                                     

Nächster Kursbeginn

 Beginn Ende September Donnerstag (genauer Termin wird noch bekannt gegeben)

5-8 Jahre:    15:45 - 16:45 Uhr

9-13 Jahre:  17.00 - 18.00 Uhr


Voraussetzung

> Es gelten die Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen des Alpenverein-Gebirgsverein

> Ärztliche Verordnung für Ergotherapie

 

Kosten

Ein Block hat 10 Einheiten zu 60min; die Kosten für diesen 10er Block betragen € 500,-.

Mit chefärztlich bewilligter Verordnung Ihrer Krankenkasse können Sie um teilweise Rückerstattung ansuchen.

 

Leitung/ Kontakt

Barbara Prechelmacher, Ergotherapeutin, Erlebnispädagogin

barbara.prechelmacher@gmx.at

 

 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung