Logo Alpenverein Gebirgsverein

Yoga im Gebirgsverein (Kletterzentrum Gebirgsverein Kurse)

ungarisch Flagge

Alpenverein Tagság

Öffnungszeiten

Servicestelle,
Shop & Verleih:

Montag– Freitag
10:00 – 18:00 Uhr

 
 

 
 

City-Kletterzentrum

Kursbetrieb eingeschränkt
wieder
möglich!


Freies Klettern
nicht möglich.

Anmeldung zum Gebirgsvereins Newsletter:

Verhaltensregeln bei  Kletterkurse des
Alpenverein-Gebirgsverein
Verhaltensregeln bei Kletterkurse des
Alpenverein-Gebirgsverein


climbonmarswiese.at
Mitglied werden
zur Anmeldung

Yoga im Gebirgsverein

Ashtanga Yoga
Ashtanga Vinyasa Yoga ist eine dynamische und physisch kraftvolle Yogaart. Die fixe Abfolge an Körperpositionen (Asanas), eine spezielle Atemtechnik (Ujayi), Körperverschlüsse (Bandhas) und Konzentrationspunkte (Drishti) erlauben in den Moment der Gegenwart hineinzuwachsen, weshalb Ashtanga Vinyasa Yoga auch oft als „Meditation in Bewegung“ bezeichnet wird.

Yin Yoga
Durch längere Haltung der Positionen erreicht man tiefere Schichten der Muskulatur und übt ein Loslassen von Spannung. Der Fokus wird auf die Hüfte und den Schulterbereich gelegt, die sich durch erhöhten Stress leichter anspannen. Die Auflockerung der Faszien führt zu Stressreduktion und verbesserten Flexibilität körperlich und geistig.

Vinyasa Flow
Vinyasa übersetzt bedeutet auf eine bestimmt Weise platzieren. Es handelt sich um eine intelligente Abfolge von Asanas (körperlichen Übungen) die gemeinsam mit Pranayama (Atemtechniken) die typische Flow Praxis ergeben. Vinyasa Flow ist ein dynamischer Yogastil, der Körper, Geist und Seele miteinander verbinden möchte. Vinyasa Kenntnisse sind von Vorteil. Yoga Neulinge sind auch willkommen, da der Kurs stundenmäßig aufbauen ist.

Alpenverein-Gebirgsverein Yoga
 
 
 

 

 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung