Logo Alpenverein Gebirgsverein

Kursprogramm Sommer der Alpinschule Peilstein (Sommerkurse Alpinschule, Alpenverein-Gebirgsverein)

Kursprogramm Sommer der Alpinschule Peilstein

Der ÖAV – Sektion Alpenverein-Gebirgsverein fördert das Bergsteigen und Wandern, alpine Sportarten sowie Trendsportarten im Naherholungsgebiet und in den Bergen der Welt. Wir sind bestrebt, Vereinsmitglieder entsprechend auszubilden und zu betreuen. Zusätzlich vermitteln wir unseren Mitgliedern die Schönheit der Berge und Landschaften sowie Wissen über Umwelt und Natur.

Mit beinahe 300 Ausbildungskursen jährlich ist der Alpenverein-Gebirgsverein einer der größten Veranstalter im Bereich Bergsport in ganz Österreich.

Veranstaltungs- bzw. Kursleitung der Alpinschule Peilstein
Alle Veranstaltungen der Alpinschule Peilstein werden von staatlich geprüften Berg- und Skiführern durchgeführt. Die Jugend-Kletterwochen werden von staatlich geprüften Berg- und Skiführern mit Assistenz von Sportkletter-Instruktoren durchgeführt.

Alpenverein-Gebirgsverein Alpinschule Peilstein
 

Kletter Grundkurse

Für Anfänger
Dieser Kurs ist für jene Wanderer und Klettersteiggeher gedacht, die keine oder kaum Vorkenntnisse im Klettern haben. Grundlagen des Kletterns werden vermittelt, Schwierigkeit II - IV. Hauptaugenmerk wird auf Seil- und Sicherungstechnik, die Basis-Klettertechniken, Ausrüstung und die Planung sowie das Risikomanagement gelegt.
Für Hallenkletterer
Hier sind Sie richtig, wenn Sie bereits Klettererfahrung aus der Halle bzw. vom Bouldern mitbringen und nun das Rüstzeug für selbstständiges Klettern am Fels erwerben wollen.
Perfektion der Sicherungs- und Seiltechnik, Routenwahl, Standplatzbau, zusätzliche Sicherungsmöglichkeiten (Klemmkeile, Friends,…), Risikomanagement. Hauptaugenmerk wird auf effiziente Klettertechnik und vorausschauendes Klettern gelegt. Schwierigkeitsgrad ab IV aufwärts.

Alpenverein-Gebirgsverein Kletter Grundkurse klassisch
 

 

 
 

Kletter Aufbaukurse

Vertiefung der schon beherrschten Kletter-, Seil-, Sicherungs- und Rettungstechniken, Aufbau von Standplätzen, Anbringen von Zwischensicherungen, Abseilübungen, selbstständiges Klettern in Zweierseilschaften, Kursschwerpunkt Mehrseillängen. Die Teilnehmer müssen den Schwierigkeitgrad V aufwärts beherrschen.

Alpenverein-Gebirgsverein Kletter Aufbaukurse
 

 

 
 

Klettersteig Grundkurse

Das Begehen von gesicherten Klettersteigen ist zu einer selbstständigen Sparte im Bergsport geworden. Voraussetzung dafür ist jedoch eine solide Grundausbildung. 

Alpenverein-Gebirgsverein Klettersteig Grundkurse
 

 

 
 

Klettersteig Aufbaukurse

Der Klettersteig-Aufbaukurs für passionierte Klettersteiggeher mit Kondition - wir üben gemeinsam mit Profis im Schwierigkeitsgrad C-E auf den Klettersteigen der Dachstein Südwand - Bergpanorama inklusive. Kursinhalte: Verbesserung der Klettertechnik auf Klettersteigen, Trittschule, Seil- und Sicherungstechnik, Rettungstechnik, Tourenplanung, Wetterkunde.

Alpenverein-Gebirgsverein Klettersteig Aufbaukurse
 

 

 
 

Klettersteig Führungen

Aufgrund seiner Länge und der Schwierigkeit (D) ist der Königsjodler einer der schwierigsten und gleichzeitig schönsten Klettersteige der Ostalpen. Auf den rund 1.700 Klettermetern überwinden wir die wilde Gratkante die zum Hohen Kopf führt. In atem-
beraubender Umgebung müssen spektakuläre Schluchten überwunden und ausgesetzte Türme erstiegen werden. Das Panorama ist unvergleichlich.

Alpenverein-Gebirgsverein Klettersteig Führungen
 

 

 
 

Familienkurse

Unsere Experten vermitteln das Rüstzeug zum sicheren Begehen von Klettersteigen - für Familien mit Kindern ab 7 Jahren. Erlernen Sie die wichtigsten Seilknoten und Anseilarten und begehen Sie Ihre ersten einfachen gesicherten Klettersteigen. Einfache Kletterübungen runden das Programm ab.

Ein Erlebnis für die ganze Familie! Erlernen Sie mit Ihren Kindern ab 7 Jahren Seilknoten und Anseilarten für das Begehen von gesicherten Klettersteigen! Unsere Experten führen mit Ihnen einfache Kletterübungen sowie Seil- und Sicherungstechnikübungen durch und Sie lernen Abseilens, aber auch wichtige Aspekte der Tourenplanung.

Alpenverein-Gebirgsverein Klettersteig Familienkurse
 

 

 
 

Jugend - Kletterwochen

Eine Woche lang können Jugendliche im Alter von 9 bis 16 Jahren das Felsklettern sowie die Seil- und Sicherungstechniken lernen und üben. Hier erlernt Ihr die wichtigsten Seilknoten, Anseilarten und Sicherungstechniken, Toprope-Klettern und Abseilübungen. Abends gibt´s Erholung beim Lagerfeuer, bei Geländespielen und beim Slacklinen. Die Klettertouren sind an das Niveau der Teilnehmenden angepasst, auch Kletterneulinge sind herzlich willkommen!

Alpenverein-Gebirgsverein Klettern Jugend und Familienkurse
 

 

  • Webcode: A20KJKP01

    Plätze frei

    Jugend-Kletterwoche Peilstein I

    von 9 bis 16 Jahre
    05.07.2020 - 10.07.2020

    Klettern, Spielen, Sporteln und Natur erleben am Peilstein

    für alle Kids von 9 bis 16 Jahren

    weiter

    'Jugend-Kletterwoche Peilstein I'
  • Webcode: A20KJKP02

    Plätze frei

    Jugend-Kletterwoche Peilstein II

    von 9 bis 16 Jahre
    12.07.2020 - 17.07.2020

    Klettern, Spielen, Sporteln und Natur erleben am Peilstein

    für alle Kids von 9 bis 16 Jahren

    weiter

    'Jugend-Kletterwoche Peilstein II'
  • Webcode: A20KJKP03

    Plätze frei

    Jugend-Kletterwoche Peilstein III

    von 9 bis 16 Jahre
    23.08.2020 - 28.08.2020

    Klettern, Spielen, Sporteln und Natur erleben am Peilstein

    für alle Kids von 9 bis 16 Jahren

    weiter

    'Jugend-Kletterwoche Peilstein III'
  • Webcode: A20KJKP04

    Plätze frei

    Jugend-Kletterwoche Peilstein IV

    von 9 bis 16 Jahre
    30.08.2020 - 04.09.2020

    Klettern, Spielen, Sporteln und Natur erleben am Peilstein

    für alle Kids von 9 bis 16 Jahren

    weiter

    'Jugend-Kletterwoche Peilstein IV'
 
 

Eis & Fels Grundkurse

Für Bergsteiger, die hochalpine Bergtouren auf Drei- oder Viertausender unternehmen wollen, ist dieser Kurs genau das Richtige. Die Kursinhalte sind reichhaltig und Sie beschäftigen sich während des Kurses mit diesen Themen: richtige Wahl von Ausrüstung und Bekleidung, Erlernen der wichtigsten Seilknoten und Anseilarten, Begehen von Gletschern, Eis- und Firnflanken sowie Felsgraten, Spaltenbergungsübungen, Gehen mit Steigeisen, Kletterübungen im Fels, Orientierungsübungen mit Karte und Bussole, Tourenplanung, Tourenführung, Gletscherkunde, alpine Gefahren und Wetterkunde, Durchführung von Hochtouren.

Alpenverein-Gebirgsverein Eis & Fels Grundkurse
 

 

 
 

Gletschergrundkurse

Ihr erster Schritt ins vergletscherte Hochgebirge - geeignet für Bergsteiger, die Grundkenntnisse für die selbstständige Durchführung von Gletschertouren erwerben wollen. Bei Gletschertouren wird die Spaltengefahr sehr oft unterschätzt und erfordert die richtige Anseilart und die Beherrschung einer Spaltenbergungsmethode. Beides wird Ihnen in diesem Kurs vermittelt. Sie erhalten wichtige Hinweise über Ausrüstung, Tourenplanung und Tourenführung, erlernen die wichtigsten Seilknoten und Anseilmethoden für Gletschertouren, üben die Spaltenbergung und den Aufbau von Standplätzen und Verankerungen in Eis u. Firn sowie das richtige Gehen mit Steigeisen.

Alpenverein-Gebirgsverein Gletschergrundkurse
 

 

 
 

Tourenplanung und Orientierung

Wanderer, Skitourengeher und Alpinisten lernen die wichtigsten Handwerkszeuge zur Tourenplanung und Orientierung. Karte,
Bussole, GPS werden uns in ihrer Anwendung bei der
Tourenplanung und im Gelände vertraut.

Alpenverein-Gebirgsverein Tourenplanung und Orientierung
 

 

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung