Logo Sektion Frohnleiten

19.09.2020 Wanderung Tauplitzalm & Sektionsfahrt (19.09.2020 Wanderung Tauplitzalm & Sektionsfahrt)

Mitglied werden
zur Anmeldung

19.09.2020 Wanderung Tauplitzalm & Sektionsfahrt

Tauplitzalm 1.650 m

Samstag, 19.09.2020

Ausflug – Spaziergang - Wanderung

Abfahrt : 7.00 h bei der Post
Fahrt mit dem Bus über Liezen und Mitterndorf auf die Tauplitz

MNS – Masken im Bus sind Pflicht !

Möglichkeiten :

1. Spaziergang vom Parkplatz über die asphaltierte Straße zum Linzerhaus, vorbei an der Kirche und vielen Gasthäusern.


2. 6 – Seen – Wanderung mit Sebastian Schrottner
Trittsicherheit ist in kurzen Passagen nötig.


3. Schneiderkogel (1.765 m) leichte Wanderung mit großartigem Ausblick. Gesamtgehzeit : 1 ½ - 2 Std. ab P


4. Lawinenstein (1.965 m) größere Anforderungen, tw. steil,
Trittsicherheit in manchen Passagen. Aufstieg ca . 2 Std. ab P


5. Traweng (1.981m) steiler und felsiger Weg; Trittsicherheit und alpine Erfahrung sind nötig. Aufstiegszeit ab P ca. 3 Std.

6. Es steht jedem Teilnehmer frei, andere Spazier- und Wanderwege entsprechend den Markierungen zu wählen.
Abfahrt für alle 16.30 h, falls nichts anderes ausgemacht wird.
Ausrüstung entsprechend der Witterung; Getränke mitnehmen; die meisten Gasthäuser sind bewirtschaftet.

Ein Fahrtkostenbeitrag wird eingehoben.

Anmeldung : bis Freitag, 18.9. beim Tourismusbüro,
Tel.Nr.: 03126 / 2374
Anfragen : bei Familie Kapp, Tel.Nr.: 03126 /2700
(ev. Anrufbeantworter)


Zu 2. Seenwanderung

Tourenbeschreibung:
Vom Parkplatz starten wir in Richtung Westen zum Krallersee, der am Fuße des 1.996 m hohen Lawinensteins liegt. Von dort geht es weiter Richtung Osten, am Schnittlauchmoos vorbei zum Großsee. Ca. 5 Gehminuten nördlich davon befindet sich der romantisch gelegene Märchensee. Weiter in Richtung Osten wandern wir zum Tauplitzsee. Von hier aus geht es für uns weiter zum Aussichtspunkt "Steirersee-Bankerl". Beeindruckend ist der grandiose Ausblick zum Sturzhahn (2.031 m) sowie auf den Steirersee. Nach einer kurzen Rast bei den Steirerseehütten gehen wir weiter am Nordufer des Steirersees bis zum Schwarzensee (Trittsicherheit erforderlich, kann jedoch über das Nordufer umgangen werden). Hier angekommen können mutige ein Bad wagen, bevor wir umkehren und über die Südufer des Steirersees und des Tauplitzsees dann wieder zu unserem Ausgangspunkt zurück wandern.
Tourendaten: Ca. 15km / 500 hm / 04:30 Std.


 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung