Hüttenfinder
Fleischer-Biwak
Seehöhe 2153 m, Biwak, Steiermark, Hochschwabgruppe

Bergwetter Steiermark

Mi
24.04.
Do
25.04.
Fr
26.04.
Sa
27.04.
So
28.04.
Mo
29.04.
Di
30.04.
Mi
01.05.
 
Mittwoch, 24.04.2019
Am Mittwoch weht teils kräftiger Südwestwind, der in den Nordalpen von der Früh weg für recht sonniges und trockenes Wetter sorgt. In den Niederen Tauern, dem Hochschwabmassiv sowie im Steirischen Randgebirge halten sich hingegen in der Früh und am Vormittag teils tiefe Restwolken, die Berggipfel stecken im Nebel. Im Tagesverlauf lockert es aber auch hier zunehmend auf und der Nachmittag bringt im gesamten Bergland zumindest zeitweise sonniges Wetter. Einzelne, teils gewittrige, Regenschauer können im südlichen Bergland am Nachmittag aber nicht ausgeschlossen werden. Wind und Höchsttemperatur in 2000 m: Südwest bis Süd mit 40 bis 70 km/h, bis zu 8 Grad.  
 
Donnerstag, 25.04.2019
Der Donnerstag bringt oft sonniges und mildes Bergwetter, allerdings weht lebhafter bis stürmischer Südwestwind. Wind und Höchsttemperatur in 2000 m Höhe: Südwest mit 40 bis 80 km/h, 7 bis 10 Grad.  
 
Freitag, 26.04.2019
Lebhafter bis stürmischer Südwind sorgt auch am Freitag noch für durchwegs trockenes und recht sonniges Wetter. Erst gegen Abend bricht der Föhn von Westen her langsam zusammen und es setzten erste Regenschauer ein. In der Nacht auf Samstag sorgt eine Kaltfront dann verbreitet für Niederschlag. Wind und Höchsttemperatur in 2000 m Höhe: Bis zum Abend noch Süd mit 40 bis 80 km/h, um 8 Grad.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 24.04.2019 um 13:24 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se