Logo Sektion Fieberbrunn

Unsere Tourenführer (Seite team/vorstand/index.php)

Bergwetter Zillertaler Alpen,Hohe Tauern

So
01.11.
Mo
02.11.
Di
03.11.
 
Sonntag, 01.11.2020
Ein freundlicher Tag, mit einem Warmfrontausläufer wird es aber tendenziell wolkiger als am Samstag. Bei zunächst aufgelockerter Bewölkung scheint die Sonne vor allem noch am Vormittag zeitweise. Es zieht aber eher schon bis Mittag zu, am Nachmittag kommt die Sonne bei relativ kompakten Schichtwolken nur mehr zeitweise und nur gedämpft durch. Nur die höchsten Gipfel des Hauptkamms geraten eventuell in eine Nebelhaube, sonst wird die Sicht zwar diffuser, die meisten Berge bleiben nebelfrei. Die Temperaturen liegen in 2500 m um 6 Grad, in 3500 m um -1 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 25 km/h im Mittel.
Montag, 02.11.2020
Am Montag wird der Hochdruckeinfluss wieder deutlich kräftiger. Abseits einiger lokaler morgendlicher Nebelfelder scheint verbreitet die Sonne. Zeitweise ist es nahezu wolkenlos, ab und zu ziehen auch dünne hohe Federwolken weit über allen Gipfeln durch. Erst im Verlauf der Nacht auf Dienstag wird es von Westen kommend wolkiger. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen 6 und 9 Grad, in 3500 m zwischen 0 und 3 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 15 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 31.10.2020 um 11:45 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Newsletter

Wenn ihr Infos über unsere aktuellen Touren bekommen möchtet, könnt ihr euch ganz einfach in der Navigationsleiste unter Newsletter anmelden

Mitglied werden
zur Anmeldung

Unsere Tourenführer

Martin Trixl

Hannes Kogler

Christian Maislinger

DI Peter Hofer

Gerhard Blassnigg

Simon Trixl Jun. Jun.

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung