Logo Sektion Fieberbrunn

Bildergalerie 2012 (Bilder 2016)

Bergwetter Zillertaler Alpen,Hohe Tauern

So
12.07.
Mo
13.07.
Di
14.07.
 
Sonntag, 12.07.2020
Teils klart es schon in der Nacht auf, ansonsten lockern die Restwolken lockern am Vormittag zunehmend auf, der restliche Tag verläuft großteils sehr sonnig. Höchstens ganz nach Nordosten zu sind die Wolken etwas hartnäckiger, aus denen es da oder dort etwas tröpfeln kann. Vor allem nach Osten bleibt es eher windig und kühl, sonst wird es milder. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen 2 und 6 Grad, in 3500 m zwischen -3 und 0 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 20 km/h im Mittel.
Montag, 13.07.2020
Der Montag verläuft verbreitet recht sonnig, nur ganz im Südwesten der Region kann es wolkiger sein mit stärker Quellwolkenbildung im Tagesverlauf. Am Nachmittag bzw. gegen Abend ist hier ein kurzer Schauer nicht ganz ausgeschlossen. Sonst stören hohe Zirren und nachmittägliche Quellungen meist nur wenig, die Schauerneigung bleibt gering. Es wird noch etwas wärmer. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen 4 und 8 Grad, in 3500 m um 0 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 15 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 11.07.2020 um 14:08 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Newsletter

Wenn ihr Infos über unsere aktuellen Touren bekommen möchtet, könnt ihr euch ganz einfach in der Navigationsleiste unter Newsletter anmelden

Mitglied werden
zur Anmeldung
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung