Logo Sektion Euratsfeld

Vatertagstour am 20. Juni zur Hochweichsel (2006m) (Vatertagstour )

Mitglied werden
zur Anmeldung

Vatertagstour am 20. Juni zur Hochweichsel (2006m)

Die Vatertagstour führte uns heuer zur Hochweichsel und Seeleiten.

Wetterbedingt wurde sie auf den 20.6.2021 verschoben.
Um halb 5 fuhren wir in Euratsfeld weg, um 6 Uhr morgens waren wir am Seeebergsattel.
Vor dort ging es durch den Seebergwald und weiter über den Gamssteig auf die Hochebene der Aflenzer Staritzen. Über die weitläufige Hochebene ging es in Richtung Westen, vorbei an der großen Steinbockherde. Die Steinböcke lassen sich von den Wanderern nicht stören, und liegen entspannt direkt neben dem Weg. Über die Niedere Scharte ging es dann nördlich zum Hochweichsel 2006m hoch, unserem ersten Ziel.

Nach der verdienten Gipfelrast ging es wieder zurück, vorbei an den Steinböcken in Richtung Aflenzer Staritzen, und auf der Hochebene weiter bis zur Seeleiten 1734m hoch. Nach kurzer Rast ging es wieder hinunter zum Seebergsattel, wo wir um die Mittagszeit bei unseren Auto ankamen.
Neben den vielen Steinböcken (ca. 40) konnten wir auch Gams und Murmeltier beobachten.

Am Montag, 12. Juli, um 21:15 Uhr gibts übrigens auf Servus TV-Bergwelten einen interessanten Bericht über das Hochschwabgebiet.
Bei unserer Vatertagstour haben wir den Revierjäger Bernhard Schatz getroffen, er kommt auch in diesem Bericht vor. Er hat uns berichtet, dass 1991 nur mehr 2 Steinböcke im Hochschwabgebiet beheimatet waren, mittlerweile sind es wieder weit über 100 Stück.

Servus TV, 12. Juli, 21:15: „Hochschwab – Hausberg eines Prinzen“

Bericht: Ludwig
Fotos: Stefan, Günther und Ludwig

Mehr Fotos hier!

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: