Logo Sektion Euratsfeld

Schitour Hochschwung am 25.03.2018 (Schitour Hochschwung)

MITGLIED werden
zur Anmeldung

Schitour Hochschwung am 25.03.2018

Die Rodel (Veitsch) fällt wieder mal dem Triebschnee zum Opfer, was im heutigen Fall durchaus positiv endet!
Nach einer flotten Besprechung der Lage in Euratsfeld starten wir zu elft in Richtung Rottenmanner Tauern. So gegen 9h marschieren wir bei Gulling los und treffen auch gleich die ersten Sonnenstrahlen an, welche uns bei der LVS-Überprüfung auf die Finger schaun!
Gemütlich steigt unsere Route an, bis sich gleich einmal ein garstiges Steilstück uns in den Weg stellt, mit dem so mancher (inkl.mir :-)) seine Mühe hat… weiter durch eher flacheres Gelände nähern wir uns der Baumgrenze und schon bald sehen wir unser Ziel, den 2196m hohen Hochschwung!
Gestärkt mit Tee nehmen wir in Spitzkehren den langen Gipfelhang in Angriff. Hut ab vor Michi, Susanne und Gerhard, für die es die erste „richtige Tour“ ist!
In absoluter Windstille genießen wir die tolle Rundumsicht! Bei der Abfahrt im etwas gepressten Schnee heißt`s nochmal letzte Reserven im Oberschenkel mobilisieren.
Nach einer beeindruckenden Sprungeinlage unserer Mädels schwingen wir beim Almwirt seiner sonnigen Terrasse ab! War ein super Tag am Berg, danke für den Tipp Josef!

Bericht: Gregor
Fotos:   Teilnehmer

Mehr Fotos hier!

Am Gipfel vom Hochschwung, 2195m
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: