Logo Sektion Euratsfeld

Schneeschuhtour am 13. Februar 2011 (Schneeschuhtour)

MITGLIED werden
zur Anmeldung
Bild /euratsfeld_wAssets/mixed/bilder/highlight/l1010804gros.jpg
Bild /euratsfeld_wAssets/mixed/bilder/highlight/l1010807.jpg
Bild /euratsfeld_wAssets/mixed/bilder/highlight/l1010812klein.jpg

Schneeschuhtour am 13. Februar 2011

Für Sonntag, den 13. Februar 2011 war eine Schneeschuhtour auf den Wasserklotz (650 Hm) geplant.

Das Wetter war nicht berauschend (Hochnebel), deswegen versuchten es die 4 Frauen und 1 Hund, die sich für die Tour eingefunden hatten, in einem anderen Gebiet. In der Hoffnung auf zumindest freie Sicht (von Sonnenschein war sowieso nicht zu reden), erklommen wir das Maiereck (1764m).

 

Zwei durchtrainierte, wissende! Damen führten uns sicher in die Höhe. Zu Beginn gingen wir teilweise auf Schotter die letzten warmen Tage hatten den Schnee schmelzen lassen.

Je höher wir kamen, umso besser war allerdings die Schneelage.

Der Aufstieg war sehr angenehm, es war windstill und es hatte 1° 4° Grad. Im oberen Drittel begann es zu schneien, was uns nicht wirklich störte.

Der Gipfelanstieg gestaltete sich anstrengend, aber glücklich kamen wir beim Gipfelkreuz bei Schneefall und dichtem Nebel an.

Vom Gefühl her dürften es mehr als 650 Hm gewesen sein, aber vorerst gab es dazu noch keine näheren Angaben.

 

Aufgrund des Wetters stiegen wir bald wieder ab. Eine längere Pause machten wir erst bei der Seisen Alm, nach ca. einem Drittel des Rückwegs. Hier stärkten wir uns für den weiteren Abstieg.

Am Ende des Weges erfuhren wir von den zwei wissenden Damen, dass wir statt 650 Hm (geplante Route) 1200 Hm zurückgelegt hatten. Zufrieden mit unserem Gipfelsieg machten wir uns auf den Heimweg.

 

Bericht: Yvonne Kern

 

Fotos:   Monika Mathais

 

 

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: