Logo Sektion Eisenerz

LVS-Übung (LVS-Übung)

LVS-Übung

LVS

ÖAV Sektion Eisenerz

Am Samstag, 25.1.2020, fand zum ersten Mal eine LVS-Übung für die Mitglieder unserer Sektion statt, die von unserem Alpinwart Robert Niederl geleitet wurde.
Treffpunkt war um 9 Uhr in der Ramsau, dort gab es von Robert zu Beginn für die neun Teilnehmer einige grundlegende Erklärungen.
Danach ging es an den Aufstieg in Richtung Zwiegrabenhütte. Bei einigen Zwischenstopps
erfuhren wir dann so manches über Schneebeschaffenheit, Schneedeckenaufbau und sonst noch viele interessante Dinge.
Auf der "Zwie" angekommen, gab es zunächst eine Stärkung, bevor die eigentliche Übung begann. Dabei wurden 3 LVS-Geräte im Schnee versteckt, die dann gesucht werden mussten.
Zunächst wurde in Gruppen gesucht, danach konnte jeder einzelne sein Können unter Beweis stellen, wobei alles recht gut funktionierte.
Bei einem Abschlussgetränk wurde dann noch über Lawinenlagebericht, Lawinenwarnstufen,
Windverfrachtung usw. diskutiert, ehe es schön langsam wieder an die Abfahrt ging.
Herzlichen Dank an Robert, dass er sich für diese Übung zur Verfügung gestellt hat. Er hat auch schon zugesichert, diese Übung bei Bedarf im nächsten Jahr gerne wieder zu veranstalten.
Einen besonderen Dank auch an Helga Weywoda, die schon vor uns aufgestiegen ist, für uns eingeheizt hat und die Bewirtung übernommen hat.

                                                                                                                            Bernhard Luis

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung