Logo Sektion Eisenerz

Jahreshauptversammlung (Jahreshauptversammlung)

Jahreshauptversammlung

JHV

Nicht weniger als 70 Mitglieder durfte der ÖAV Sektion Eisenerz bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung im Gasthof Nordica begrüßen. Darunter sehr viele Ehrengäste, wie die Eisenerzer Bürgermeisterin Christine Holzweber, die Obmänner der Nachbarsektionen, des österreichischen Bergrettungsdienstes, der Naturfreunde und der Eisenerzer Waldgenossenschaft.
Der Obmann und seine Mitarbeiter gaben einen kurzen Einblick in das sehr rege Vereinsleben. Neben Schilauf, Schitouren, Wandern, Klettern und der 50+ Gruppe wurde auch über die Turnergruppe, welche heuer ihr 30 jähriges Bestehen feiert, sehr ausführlich berichtet.
Mit über 40 Neuzugängen konnte heuer ein neuer Rekordstand von über 600 Mitglieder verbucht werden.
Die enormen Schneemassen im Jänner setzten auch dem Wegenetz  und den Klettersteigen heftig zu, so dass es heuer mit aller großer Wahrscheinlichkeit einiges zu instandsetzen gibt.
Wie schon fast zur Tradition geworden, wurde die Veranstaltung auch heuer wieder von der "Grabler Musik" begleitet, welche mit ihren Stücken für Auflockerung sorgte. Dadurch gestaltete sich die Veranstaltung  kurzweiliger und wurde nach 2 Stunden mit einem kräftigen "Berg Heil" beendet.

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung