Logo Sektion Eisenerz

Newsletter-Abo (Arbeitseinsatz)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
Brandtner M.

LVS-Übung für Sektionsmitglieder auf Grund der aktuellen Verordnungen abgesagt!

Liebe Bergsportfreunde!
So schön die Berge rund um Eisenerz im Sommer sind, so trügerisch und gefährlich sind sie jetzt. 
In letzter Zeit ereigneten sich einige gefährliche, zeit- und personalintensive Einsätze, die für den Verursacher durchaus sehr kostenintensive waren. Einer davon endete sogar tödlich. 
Um nicht Eure sowie die Gesundheit der Einsatzkräfte zu gefährden bitte ich euch unbedingt bei der Tourenplanung auf die aktuelle Situation Rücksicht zu nehmen.
Berg Heil! Euer Klaus Nitsche (Obmann ÖAV Sektion Eisenerz und Bergretter)

Bergrettung Eisenerz

EINSATZ 2.1.2021

Aus einer idyllischen Wanderung wurde ein nächtlicher Bergrettungseinsatz. Gestern um 15:58h wurde unsere Ortstelle alarmiert. Drei Wanderer wollten vom Leopoldsteinersee aus auf den Hochblaser. Aufgrund mangelnder Bergerfahrung unterschätzten die drei die Tour völlig. Erschwerend kam noch hinzu dass die drei Wanderer schlecht ausgerüstet diese Tour versuchten. Drei Gruppen wurden auf verschiedenen Routen ausgesendet um die verirrten Personen zu finden. Glücklicherweise hatten die Wanderer Handyempfang und konnten mittels WhatsApp eine GPS Position senden, die die Suche um einiges erleichterte. Trotzdem konnten die Kameraden erst gegen 18:15h die Verirrten lokalisieren. Ausser einer leichen Unterkühlung, körperliche Erschöpfung und nasser Füße gab es keine weiteren Einschränkungen bei den Dreien. Dadurch konnten sie nach einem kurzen Gesundheitscheck, Tee und Müsliriegel unverletzt ins Tal gebracht werden.Ein nicht ganz ungefährlicher Einsatz aufgrund der winterlichen Verhältnissen die, trotz wenig Schnee und nicht allzu tiefer Temperatur, zum Glück gut für alle Beteiligten ausging. Kurz nach 21:00h war dann schließlich der Einsatz zu Ende.

1
2
3
4
 
5
6
 
a

Sonnenuntergang am Plöschkogel

Foto: Völkl Fred

Klettersteig gesperrt!

Der Kaiser-Franz-Joseph-Klettersteig auf

die Seemauer ist ab 31. Oktober gesperrt! Die

Seile sind teilweise ausgehängt!

Klettersteig Seemauer
 

Klettersteigauskunft:

Robert Niederl

Tel: 0664-8581726

E-Mail:  Robert Niederl

Newsletter-Abo

Newsleter-Abo




Die Anmeldung für den Newsletter ist ab sofort möglich.

Einfach in der Navigationsleiste unter Newsletter anmelden, dann werdet ihr rechtzeitig über die Veranstaltungen unserer Sektion informiert.

 

!!!WEGSPERRE!!!


Der Weg Nr. 820 zwischen Hasenwilzing und Geißstall in die

 Seeau ist bis auf weiteres wegen Windwurf gesperrt!

Wegsperre

Datenschutzgrundverordnung

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der jeweiligen Veranstaltung gemachte

 Bildaufnahmen entgeltfrei in unseren Print- und Internetmedien, sowie in

 unseren Vereinsräumlichkeiten publiziert werden können. Dies geschieht

 zum Zweck der Steigerung der Attraktivität unseres Vereins im Rahmen

 unserer Öffentlichkeitsarbeit.

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung