Logo Alpenvereinshütten

Dr.Widder-Jugendherberge

plitencz
Hüttenfinder
Dr.Widder-Jugendherberge
Seehöhe 1770 m, Jugendherberge/Jugendheim, Kärnten, Goldberggruppe
Dr.Widder-Jugendherberge Herzlich willkommen auf dieser Hütte!

Hier haben wir alle wichtigen Informationen für den Besuch bei uns zusammengestellt. Jeder Reiter hält weitere Details zur Ausstattung, Anreise und Zustieg sowie Touren-Vorschläge bereit.
Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wenn Sie Hüttenaufenthalte mit Hunden planen, bitten wir Sie, dies im Vorfeld mit uns abzuklären.

 

Bergwandern Klettersteig Skitouren Schneeschuhwandern Langlauf

Kontakt

Status

Selbstversorger Hütte

Sommer

wegen Umbauarbeiten geschlossen

Winter

wegen Umbauarbeiten geschlossen

Pächter

Hüttenwart

Christof Aichholzer

Anschrift Hütte

Völkermarkter Straße 9
A-9831 Innerfragant

Telefon Hütte

+43/463/513056

Telefon Tal

Telefon Mobil

Fax Hütte

Fax Tal

Kontakt Tal

E-Mail

office@alpenverein-klu.at

Internet

www.alpenverein-klu.at

Eigentümer

Sektion Klagenfurt
Völkermarkterstraße 9, A-9020 Klagenfurt
Tel.: +43/463/513056
office@alpenverein-klu.at
www.alpenverein.at/klagenfurt

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

0

Matratzenlager

42

Notlager

Winterraum

0 Plätze

Notraum

Besonderes

  • seminargeeignet

  • Selbstversorger Hütten

  • Duschen

  • Gepäcktransport möglich
    mit Seilbahn beim Fraganter Schutzhaus

Anreise

Bahnhof

Mallnitz
Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle

Außerfragant
Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Außerfragant

Sonstige Anreise

Innerfragant

Parkmöglichkeiten

Geogr. Breite

46,9492

Geogr. Länge

13,0275666666667

UTM (Nord)

5201385

UTM (Ost)

349920

Bezugsmeridian

15°


Karten

Alpenverein

42

BEV

Bl. 180

Freytag & Berndt

Bl. WK 225

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Zustiege

Ausserfragant (724 m)
Gehzeit: 03:30

Grafenberg-Rollweg (1.740 m)
Gehzeit: 01:00

Innerfragant (1.096 m)
Gehzeit: 01:30



Nachbarhütten

"Fraganter Schutzhaus" (1.810 m)
Gehzeit: 00:10

über Schobertörl (2.355 m) zur "Sadnighaus" (1.880 m)
Gehzeit: 02:10

über Sadnigscharte (2.484 m) zur "Sadnighaus" (1.880 m)
Gehzeit: 02:40

über Schobertörl u. Saustell Scharte (2.560 m) zur "Duisburger Hütte" (2.572 m)
Gehzeit: 06:45



Touren

Großer Sadnig (2.745 m)
Gehzeit: 02:30

Makerni (2.644 m)
Gehzeit: 01:30

Hirtenkopf (2.605 m)
Gehzeit: 02:00

Striedenkopf (2.602 m)
Gehzeit: 02:00

Klenitzen (2.440 m)
Gehzeit: 01:30

Zeneberg (2.199 m)
Gehzeit: 02:00

Stellkopf (2.851 m)
Gehzeit: 02:45

Schobertörl (2.355 m)

Sadnigscharte (2.484 m)

Schobertörl u. Saustell Scharte (2.560 m)



Wetter

Bergwetter Zillertaler Alpen, Hohe Tauern

So
25.09.
Mo
26.09.
Di
27.09.
 
Montag, 26.09.2022
Der Niederschlag klingt noch in der Nacht ab, zuletzt in den Hohen Tauern. Der Montag startet oft trocken, allerdings mit Restwolken. Diese lockern tagsüber auf, es wird zeitweise sonnig mit einem Mix aus Sonne und Wolken. Nachmittags steigt dann das Schauerpotential wieder an, erst in der Nacht setzt mit Abkühlung zum Dienstag wieder Niederschlag ein. Temperatur: In 2500 m tagsüber um 0 Grad, in 3500 m um -6 Grad. Wind in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Südwest mit rund 20 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 25.09.2022 um 10:50 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Haftungsausschluss | Andere Alpine Vereine | Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: