Logo Sektion Deutschlandsberg

Wochenendfahrt in das Dachsteingebiet (Wochenendfahrt in das Dachsteingebiet)

Mitgliederdaten aktualisieren
Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /deutschlandsberg_wAssets/mixed/bilder/berichte/dachstein2011__1_.jpg
Bild /deutschlandsberg_wAssets/mixed/bilder/berichte/dachstein2011__2_.jpg

Wochenendfahrt in das Dachsteingebiet

Bei strahlendem Sonnenschein traf sich am Samstag, dem 25.06.2011 zeitlich in der Früh eine 27-köpfige Wandergruppe auf dem Parkplatz der Koralmhalle. Mit einem GKB-Bus, der vom immer gut gelaunten Alfred Primus gesteuert wurde, fuhren die Teilnehmer zum Fuße des Dachsteins. Dort angekommen machten eisige Kälte und dichter Nebel den Wanderern einen Strich durch die Rechnung. Die ersten Pläne für eine Wanderung auf dem Dachsteinmassiv mussten verworfen werden, die Suche nach einem Ersatzprogramm konnte aber schnell erfolgreich beendet werden.

Anstatt des Gipfelsturmes musste nun der 27-köpfigen Gruppe eine Wanderung zur Südwandhütte genügen. Doch die erste Enttäuschung legte sich bald, da man auf der Wanderung eine einmalige Flora und Fauna bewundern konnte. Den Abschluss dieser Wochenendfahrt bildete am zweiten Tag ein Ausflug zu den Riesach-Wasserfällen.

Auch wenn der Gipfel des Dachsteins diesmal nicht bezwungen werden konnte, so werden diese beiden von Gerhard Patsch und Josef Stelzl organisierten Tage den Teilnehmern wohl noch lange in guter Erinnerung bleiben.


 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung