Logo Sektion Deutschlandsberg

57. Koralpenlauf (57. Koralpenlauf)

Mitgliederdaten aktualisieren
Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /deutschlandsberg_wAssets/mixed/bilder/berichte/koralpenlauf_2010.jpg

57. Koralpenlauf

Der Koralpenlauf wurde erstmals 1949 durchgeführt und ist somit die älteste Veranstaltung dieser Art in unserer Region. Einzig witterungsbedingte Ausfälle führten dazu, daß heuer erst zum 57. Mal der Riesentorlauf für alle Altersklassen zur Durchführung gelangte. Wetter und Schneelage waren diesmal bestens, so auch die Leistungen aller teilnehmenden Sportler. Für Vorbereitung und Durchführung war wiederum Gerhard Patsch verantwortlich. Dieser bedankte sich bei der Siegerehrung bei Allen, die in ihren Bereichen beigetragen haben, das Rennen zum Erfolg zu führen. Nur die Teilnehmerzahl war diesmal nicht zufriedenstellend, weil Rennläufer von anderen gleichlaufenden Veranstaltungen abgehalten wurden. Terminkollisionen und Verschiebungen sind durch Wetterkapriolen unvermeidbar. Die Klassensieger waren: Kinderklassen: Anna Stary, Lena Stary, Daniel Haring, Nina Reiterer, David Pail alle SC Atus Frauental. In den Schülerklassen siegten wieder jeweils die Frauentaler Viktoria Aldrian, Florentina Frey, Peter Collins-Hunt und Claudio Herg. Die Damenaltersklasse gewann Frau Lisi Müller und allgemein war Nina Kren, SC Atus Frauental, mit der schnellsten Damenzeit von 58,61 Sekunden erfolgreich. Die weiblichen Jugendklassen wurden vom SV Krumegg mit Jasmin Kopf und Julia Rupp beherrscht. Die weiteren Klassensieger waren: Peter Pretterhofer USV Heilbrunn AK IV, Josef Thonhauser aus dem Lavanttal AK III, Christian Herg SC Atus Frauental AK II. Max Ostermann, USV Heilbrunn siegte bei den über 70jährigen. In den männlichen Jugendklassen siegten Philipp Kraus Union St. Peter i. S. und Tobias Herg vom SC Atus Frauental mit der Tagesbestzeit von 56,88 Sekunden. Die Altersklasse I führte Stefan Freismuth vom SV Krumegg an und die Herren Allgemein Bernd Seewald SC Union St. Peter i. S.

In ihren Klassen waren folgende Läufer die Alpenvereinsbesten: Maria Patsch, Anna-Katharina Patsch, Martin Siwetz, Anita Krobath, Helena Krobath, Dr. Erwin Frey, Herbert Braunstein.

Am Bild von Bernd Pommer: Die beiden Tagesbesten Tobias Herg und Nina Kren

                                                                                                                                    Ergebnisliste

 

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung