Logo Sektion Deutschlandsberg

Fotos Bergmesse beim Marterl der Grünangerhütte, 23.8.2020

Alpenwetter
Mitgliederdaten aktualisieren
Mitglied werden
zur Anmeldung

Bergmesse beim Marterl der Grünangerhütte, 23.8.2020

 

Trotz ungünstiger Wetterlage fanden sich zahlreiche Besucher, Alpenvereinsmitglieder*innen und Freunde*innen der Grünangerhütte beim geschmückten Grünanger-Marterl ein, um an der alljährlich stattfindenden Bergmesse des Alpenvereins DL teilzunehmen. Gefeiert wurde mit Stadtpfarrer Istvan Hollo, der sich ungeachtet vieler Termine Zeit nehmen konnte.

Der Ehrenobmann und Organisator des schönen Brauchtums, Gerhard Patsch, begrüßte alle Gäste in Anwesenheit von Obfrau Mag. Elke Predota gebührlich.Sie richtete im Anschluss ein paar Worte an die Besucher und betonte, dass die Möglichkeit, auf der Koralpe rund um die Grünangerhütte wandern zu können, etwas ganz Wichtiges und Schönes ist. Jeder Besucher ist auf der Grünangerhütte herzlich willkommen!

Darüber hinaus wurde der verstorbenen AV-Mitglieder des vergangenen Vereinsjahres gedacht und eine Gedenkminute abgehalten. Anzumerken ist auch, dass die Schwanberger Bergrettung durch Rudi Krobath, Patrik Sprinz und Christian Neumeister vertreten war. Für die musikalische Umrahmung der Messe zeigte sich die Bläsergruppe aus St. Oswald/Kloster unter der Leitung von Mag. Gerlinde Patsch und Christian Horvath verantwortlich.

Vor und nach der Bergmesse saßen die Teilnehmer gemütlich bei der Grünangerhütte zusammen. Die neue Hüttenwirtin Doris Kügerl mit ihrem Team sorgte an diesem Tag mit Grillspezialitäten und köstlichen Kuchenvarianten für das leibliche Wohl.

Die Alpenvereinssektion Deutschlandsberg freut sich schon auf das kommende Jahr, in dem bei der Bergmesse auch das 70-jährige Bestehen der Grünangerhütte im Mittelpunkt stehen wird.

E. P.

2 Bilder

 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung