Logo Sektion Deutschlandsberg

Fotos Schneeschuhwanderungen der ÖAV-Jugend, 28.03.2016 u.a.

Alpenwetter
Mitgliederdaten aktualisieren
Mitglied werden
zur Anmeldung

Schneeschuhwanderungen der ÖAV-Jugend, 28.03.2016 u.a.

28.03.2016 in Koralpe, Seetaler Alpen

 

Nach Terminvereinbarung fuhren insgesamt 17 Personen zum Parkplatz Grünangerhütte an der Weinebenstraße (ca. 1540 m). Weiter ging es mit Schneeschuhen und Rucksack in Richtung Bärentalhütte und von dort etwas steiler im Anstieg zum Moschkogel (1916 m). Da es in letzter Zeit viel Pulverschnee gab, watete die Gruppe zum Teil bis zu den Knien im Schnee. Nach eineinhalbstündigem Aufstieg wurde der Gipfel bei herrlichem Sonnenschein erreicht. Nach der Gipfelrast folgte der Abstieg zur Talstation des Schneelochliftes und zum Parkplatz. Alle Teilnehmer erreichten gesund den Ausgangspunkt und freuten sich über die gelungene Tour. Nicht immer war den Sportlern solch schönes Wetter vergönnt. Auch Sturm und Nebel waren bei anderen Touren die Wegbegleiter der Schneeschuhwanderer.

Ein anderes Wanderziel war der Zirbitzkogel in den Seetaler Alpen. Bei herrlichem Wetter und tollem Panoramablick führte diese Tour von der Sabathyhütte (1620 m) in das Lindertal zum Lindersee (2051 m) und hinauf zum Zirbitzkogel (2396 m). Leider wurde die Fernsicht durch immer dichter werdenden Nebel stark eingeschränkt. Der Gipfel und das Zirbitzkogel-Schutzhaus waren aber trotzdem von überraschend vielen Tourengehern besucht. Nach einem warmen Essen klang die schöne Tour mit dem Abstieg zum Auto aus.

Betreuung und Text: Robert Erhart

 

12 Bilder

 
 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung