Logo Sektion Deutschlandsberg

Fotos Ankogel, 23.-24.07.2013

Alpenwetter
Mitgliederdaten aktualisieren
Mitglied werden
zur Anmeldung

Ankogel, 23.-24.07.2013

 


Mit dem vollbesetzten AV-Bus erfolgte die Anfahrt nach Mallnitz. Von dort erreichte man mit der Ankogel-Bahn die Bergstation (2620 m), um eine knappe Viertelstunde später zum Ausgangspunkt, dem 2720 m hoch glegenen Hannoverhaus zu gelangen.

Nach kurzer Rast marschierten drei Frauen und sechs Männer bei hervorragenden Bedingungen los, sieben Bergsteiger gelangten bereits nach knapp 2 1/2 Std. auf den Gipfel des 3250 m hohen Ankogels.

Zwei Teilnehmer begnügten sich mit dem Kleinen Ankogel (2090 m) als Ziel.

Nach Nächtigung im Hannoverhaus gelangten "Alle Neune", diesmal aber zu Fuß, 1450 Hm bergab zurück zum Auto.


Leider wird das 101 Jahre alte Hannoverhaus demnächst - aus wirtschaftlichen Erwägungen - abgerissen und unterhalb der Seilbahn-Bergstation ein bereits im Bau befindlicher Neubau errichtet, der bis Jahresende fertig gestellt werden soll.

 

 

1 Bild

 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: