Logo Sektion Bad Gastein

3.6.2018: Krumltal - Tal der Geier (3.6.2018: Krumltal)

MITGLIED werden
zur Anmeldung

3.6.2018: Krumltal - Tal der Geier

Krumltal

Der ursprüngliche Termin (27.5.) musste um eine Woche verschoben werden, weil der Weg ins Krumltal wegen Holzarbeiten und Wegarbeiten nach dem Riesensturm im Dezember noch gesperrt war. Die Bräualm war auch noch geschlossen.

Einen herrlichen Tag haben wir dann am 3.6. erwischt. In zwei Autos fuhren wir samt Fotoausrüstung und Feldstecher ins Raurisertal. Vier Teilnehmer aus Bad Gastein und zwei aus Bad Hofgastein fanden sich zusammen. Ausgangspunkt der Wanderung war das Lechnerhäusl (1200m) mit Parkplatz. Von hier aus ging es am bequemen Güterweg bergauf.

Bereits nach 30 Minuten Gehstrecke entdeckte unser Vogelkundler die ersten Adler im Flug. Danach konnten wir tollenden Mankeis (Murmeltieren) zuschauen und sie gut fotografieren.

Wir hatten Glück, etwas später einem Nationalparkranger zu begegnen, der einen Geierhorst mit einem Jungen in seinem Riesenfernrohr positioniert und genau auf das Nest eingestellt hatte. Er erklärte uns einiges über die Bartgeier. Eifrig wurde fotografiert und lange beobachtet.

Weiter am Weg genossen wir die herrliche Flora, die zahlreichen Wasserfälle von den steilen Felsen und den Blick hinein bis zum Schareck.

Die Bräualm (1607m) war den ersten Tag geöffnet und eine gute Einkehr zu Mittag war gerade recht. Alle wollten dann noch zum oberen Wasserfall. Am Almweg zur Rohrmoosalm passierten wir eine riesige Altlawine mit Loch (wieder ein einmaliges Fotomotiv), danach wurde am Pfad eine Kreuzotter gesichtet.

Ganz besonders schön war der obere Wasserfall (1748m), der Endpunkt unserer Wanderung. Zu dieser Jahreszeit: glasklares Wasser mit gratis Dusche. Die Kameras wurden auch etwas angespritzt. Ohne Zeitdruck schlenderten wir dann wieder heraus aus dem Tal. Dabei nochmals ein Höhepunkt: Neun Weißkopfgeier drehten ihre Runden.

Zum Abschluss der erlebnisreichen Wanderung kehrten wir noch im Lechnerhäusl ein.

Fotos von unserer Tour findet ihr in der Bildergalerie.

(Bericht von Martina Knapp)

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: