Logo Sektion Anger

Wanderwoche 2013, Cortina (Wanderwoche 2013)

Wanderwoche 2013, Cortina

Wanderwoche 2013

Die Dolomiten haben gerufen und 31 Wanderer der Sektion Anger sind diesem Ruf gefolgt und haben eine wunderschöne Woche in Cortina d´Ampezzo verbracht.
Angenehmes Wanderwetter, schöne und teils anspruchsvolle Wanderungen, eine herrliche Flora, Blumenexperten unter uns, die fast jede Alpenblume benennen konnten, geselliges Beisammensein in der Hütte mit einer quirligen Wirtin und bester Verpflegung, das war eine Mischung für eine gelungene Woche. Ein Spaziergang in Cortina, der wegen des einsetzenden Regens bald abgebrochen werden musste, und eine Konditorei, deren Köstlichkeiten heuer wieder genau so viel Anklang fanden wie schon vor 7 Jahren, rundeten das Wanderprogramm ab.
Von unserer Unterkunft, dem Hotel Villa Argentina, an der Straße zum Falzaregopass gelegen, hatten wir einen herrlichen Panoramablick auf die Dolomiten und konnten uns so schon auf die Wanderungen einstimmen.

Und das waren unsere Touren:

Montag: Um die Croda d’Ancona: 600 Höhenmeter in herrlicher Bergnatur.

Dienstag: Um die Croda da Lago – Gruppe: eine lange, anspruchsvolle Wanderung in steilem, felsigem Gelände.

Mittwoch: Dolomitenhöhenweg um den Monte Averau, ein Rundweg mit Blick auf die Felsgruppe der Cinque Torri.

Donnerstag: wegen schlechter Wetterprognose gab es eine Wanderung am Fuße der Tofana durch die feuchte und in Bewegung begriffene Moränenlandschaft „Son dei Prade“ bis zur Baita Pie Tofana und über die Schipisten zurück zum Hotel.

Freitag: Vom Tre Croci Pass zum Rifugio Vandelli im Sorapisskessel. Eine anspruchsvolle Wanderung an steilen Felsflanken entlang mit teils exponierten Querungen. Besonders eindrucksvoll war der türkisfarbene Lago di Sorapiss inmitten der Bergwelt.

Anna Peer

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: