Bundeslehrteam Alpinpädagogik (Bundeslehrteam Alpinpädagogik)

 
Tourenportal alpenvereinaktiv
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Mitglied werden
zur Anmeldung

Bundeslehrteam Alpinpädagogik

DI Christian Damisch

DI Christian Damisch

Kursleiter/Kursleiterin: Bundeslehrteam Alpinpädagogik

Ausbildung: Dipl. Ing. für Bauwesen; Berg- und Schiführer seit 1975; Canyoningführer; Seilzugangtechniker Stufe 2 (Höhenarbeit), Seit dem Jahr 2000 hauptberuflich als Bergführer tätig.

Erfahrung: Seit 1975 als Bergführer vor allem im Alpenverein tätig, Leitung von Trekkingtouren in Südamerika und Asien, Delegierter Österreichs in der UIAA, Sicherheitsreferent des Alpenvereins, Leitung von Lehrgängen mit erlebnisorientierter Zielrichtung; Teilstudium Pädagogik, Ausbildung zum Canyoningführer und Seilzugangtechniker (IVBV); Ausbilder für Hochseilgartentrainer; usw.

Aktiv tätig als: Berg- und Schiführer; Referent bei Lehrgängen der Akademie

Mag. Beate Einetter

Mag. Beate Einetter

Kursleiter/Kursleiterin: Bundeslehrteam Alpinpädagogik

Ausbildung: Studium Sport, Psychologie, Pädagogik, Philosophie, Erlebnispädagogik, Lebensberatung, Wanderführer, Qi Gong Lehrerin, Kommunikation

Erfahrung: Konzeption und Durchführung von Lehrgängen und Projekten der Erlebnispädagogik, Seminare, Workshops, Bildungsveranstaltungen zu Themen wie: Gruppen leiten, Menschen begleiten, Raus aus dem Burn Out, Qi Gong & Kommunikation, Soziale Trainings mit Schülerinnen und Schüler

Aktiv tätig als: Leitung von B.E.A. Bewegung-Erfahrung-Abenteuer, Trainerin und Beraterin mit Methoden der Erlebnispädagogik, Moderationen, Vorträge, Ausbildungstätigkeit für PH-Linz und andere Lehrgänge mit erlebnispädagogischem Schwerpunkte: Begegnung mit dem Risiko, Frau führt Mann oder die Sache mit dem „gender“, Raus aus dem Burn Out

Dipl. Biol. Sybille Kalas

Dipl. Biol. Sybille Kalas

Kursleiter/Kursleiterin: Bundeslehrteam Alpinpädagogik

Ausbildung: Diplom in Biologie, Zusatzqualifikation Erlebnispädagogik (ÖAV), div. Fortbildungen.

Erfahrung: Als Beg-Leiterin und in der Aus-und Weiterbildung seit vielen Jahren draußen unterwegs mit Menschen jeden Alters; Mutter, Großmutter.

Aktiv tätig als: Trainerin zu: ökologische Bildung, Naturbeziehung, Landart . Kinder- und Familien-Beauftragte der Alpenvereinsjugend.

 Michel Max Kalas, MSc

Michel Max Kalas, MSc

Kursleiter/Kursleiterin: Bundeslehrteam Alpinpädagogik

Ausbildung: Studium: Biologie (Vegetationsökologie), Lehramt Biologie/Psychologie-Philosophie i.A.

Erfahrung: Campmitarbeit bei ÖAV-Camps seit 1998, Mitarbeit im Team Schulprogramme seit 2008, Leitung bzw. Mitarbeit verschiedener Workshops bzw. Seminare zum Thema Naturerfahrung und Naturbeziehung, Obmann und Mitarbeiter im Verein LausEr (Kinderwerkstatt für elementare Naturbezuiehung und Naturerfahrung)

Aktiv tätig als: Selbstständiger Biologe und Outdoortrainer, Mitarbeiter bei verschiedenen Workshops bzw. Seminaren zum Thema Naturerfahrung und Naturbeziehung, Obmann und Mitarbeiter im Verein LausEr (Kinderwerkstatt für elementare Naturbezuiehung und Naturerfahrung), Lernbegleiter in einer freien Lerngruppe

Mag. Jakob Kalas

Mag. Jakob Kalas

Kursleiter/Kursleiterin: Bundeslehrteam Alpinpädagogik

Ausbildung: Studium der Sportwissenschaften, Ausbildung zum Erlebnispädagogen (IFP Wien), ERCA Zertifizierter Hochseilgartentrainer, Sachverständiger für Erlebnispädagogik, Seilaufbauten und Slacklinesysteme.

Erfahrung: Langjährige Praxiserfahrung in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, Geschäftsführer der alpland outdoor professional KG, Lehraufträge an verschiedenen Fachhochschulen und Universitäten.

Aktiv tätig als: Freiberuflicher Trainer und Ausbildner, Sachverständiger und Geschäftsführer der alpland outdoor professional KG.

 Michael Kalcher

Michael Kalcher

Kursleiter/Kursleiterin: Bundeslehrteam Alpinpädagogik

Ausbildung: Dipl. Sozialpädagoge (BISOP), Dipl. syst. Erlebnispädagoge (NaP), zert. Kanuguide (NaP), zert. Schneeschuh-Instructor (NaP)

Erfahrung: erlebnispädagogische Projekte, langjährige Mitarbeit in sozialpädagogisch/-therapeutischen WGs (Ki/Ju), Betreuung von Menschen mit Behinderung, tiergestützte Päd., Trekkingreisen

Aktiv tätig als: selbständiger systemischer Erlebnispädagoge und Outdoortrainer, Reisebetreuer

 Max Mustermann1

Max Mustermann1

Kursleiter/Kursleiterin: Spiel & Abenteuer

DI Mag. Michael Poltura

DI Mag. Michael Poltura

Kursleiter/Kursleiterin: Bundeslehrteam Alpinpädagogik

Ausbildung: Technikstudien und Wirtschaftsstudien in Linz abgeschlossen, TÜV Qualitäts- und Projektmanager, Wertanalytiker, Ausbildung zum Berg- und Schiführer, Nationalpark Ranger, Skilehrer

Erfahrung: 12 Jahre in der chemischen und pharmazeutischen Industrie, Ausbildner im Lehrteam berg&steigen + Jugendleiter, 52 Wochen Heli Chefguide, Leiter Wander- und Schneeschuhführerausbildung

Aktiv tätig als: Geschäftsführer Kletterhalle Wels, Leiter Jugendleiterausbildung OÖ, ÜL-Kurs Ausbildner, Ausbildungen für AV Sektionen, Leiter der staatl. Wander- & Schneeschuhführerausbildung, Ranger

 Eva-Maria Schider

Eva-Maria Schider

Kursleiter/Kursleiterin: Bundeslehrteam Alpinpädagogik

Ausbildung: Biologie und Umweltkunde und Bewegung und Sport auf Lehramt, ÖAV-Jugendleiterin, Berg- und Skiführerin, Canyoningführerin, Sicherheitstrainerin für mobile ropes courses, Instructorin Sportklettern Breitensport, ÜL Mountainbike, Supervision-Coaching-Mediation in Ausbildung

Erfahrung: Leitung und Organisation diverser Sommercamps, Leitung von Skitouren-, Kletter-, Canyoning-, Hochtouren- und Eiskletterkurse, Leitung diverser Outdoor- und sozial Trainings, Durchführung Museumspädagogischer Programme (Haus der Natur), Lehrerin an der AHS

Aktiv tätig als: Berg-, Schi- und Canyoningführerin (Freiluftleben), Freizeit Pädagogin für psychisch erkrankte Jugendliche, pädagogische Mitarbeiterin im Haus der Natur, Berg- und Canyoningretterin bei der Bergrettung Salzburg, beim Landesjugendteam (des ÖAV) Salzburg

 Ulrike Schwarz

Ulrike Schwarz

Kursleiter/Kursleiterin: Bundeslehrteam Alpinpädagogik

Ausbildung: Buchhalterin, Arztassistentin, psychosozialer Grundkurs, Theaterpädagogik

Erfahrung: 5 Jahre in der Suchprävention, Projektleiterin Qualifizierungslehrgängen für MitarbeiterInnen in der Behindertenarbeit, verschiedene Aktivitäten zu nachhaltiger Regionalentwicklung, WS-Leiterin im Bereich Partizipation und Teilhabe auf kommunaler Ebene und im Sozialbereich

Aktiv tätig als: Abgeordnete der Grünen zum OÖ Landtag

Dipl.-Ing. Ingo Stefan, MSc

Dipl.-Ing. Ingo Stefan, MSc

Kursleiter/Kursleiterin: Bundeslehrteam Alpinpädagogik

Ausbildung: Studium Fahrzeugtechnik (Dipl.-Ing.), Studium zum systemischen Coach, Supervisor & Organisationsentwickler (MSc, ÖVS), Studium Change Management (MBA), Outdoor-Trainer & Erlebnispädagoge (aufZAQ Zertifikat), Jugendleiter & Übungsleiter Sportklettern (ÖAV), Snowboard-Instruktor (BSPA), Instruktor Klettern Alpin (BSPA), Rescue Management & Leadership (ÖAV), risk´n´fun Trainer (ÖAV), Rescue Diver (PADI).

Erfahrung: Outdoor: Outdoor-Trainings, Wander-, Kletter-, Lawinen-, Klettersteig-, Orientierungs-, Hochtouren- und Eiskletterkurse, Organisation von Kletter- und Mountainbikereisen. Indoor: Coachings, Klausuren, Seminare, Trainings & Vorträge rund um’s Thema Change Management.

Aktiv tätig als: Organisationsentwickler, Projekt-Coach & Outdoor-Team-Trainer

Dipl. Sozpäd. Andrea Szabadi-Heine

Dipl. Sozpäd. Andrea Szabadi-Heine

Kursleiter/Kursleiterin: Bundeslehrteam Alpinpädagogik

Ausbildung: Fort- und Weiterbildung in Gruppendynamik und Themenzentrierter Interaktion bei Will International (Workshop Institut for Living – Learning). Ausbildung in systemischer Therapie (Zentrum für systemische Fortbildung und Beratung, Heidelberg), Fortbildung in Kommunikation, Führung , Konfliktbearbeitung und Moderation, Fachübungsleiterin alpines Klettern und Ski- Hochtouren des Deutschen Alpen Vereins, Geprüfter Raftguide des VDKS (Verband Deutscher Kanu-Schulen), Skiinstruktor für Behindertenskilauf ÖSV (Österreich)

Erfahrung: Mitgründerin der Firma roots die Profis fürs Zwischenmenschliche und roots e.V., Trainings seit 1989 im In- und Ausland (davon ½ Jahr in Colorado/USA), 94 -2004 im Ausbildungsteam von ZAB (Zusatzausbildung Erlebnispädagogik) Outward Bound Deutschland, 1999 schwerer Unfall mit der Folge Inkomplette Querschnittslähmung, 2000 –2003 Management von roots outdoortrainings & seminare mit dem Schwerpunkt Organisation, Marketing & Beratung, 2003 – 2010 Geschäftsleitung roots e.V.: Seminare & Erlebnispädagogische Programme Mitgründerin und Leitung von roots respect: Handlungsorientierte Seminare und Trainings für Menschen mit und ohne Behinderung, Seit 2011 freie Trainerin und Beraterin

Aktiv tätig als: Freie Trainerin und Beraterin für zwischenmenschliche Themen und Prozesse. Skilehrerin für Menschen mit Behinderung Schwerpunkt sitzend, viele Projekte zum Schwerpunkt Inklusion

DI Axel Tratter

DI Axel Tratter

Kursleiter/Kursleiterin: Bundeslehrteam Alpinpädagogik

Ausbildung: Verfahrenstechniker (Papier & Zellstofftechnik), Ausbildung zum Berg- und Skiführer, Ausbildungen im Bereich Qi Gong, Ernährungsberatung (TCM) und Shiatsu

Erfahrung: ÖAV-Jugendleiter seit 1993, Bergführer seit 1997, soziale Trainings mit Schulklassen seit 2007

Aktiv tätig als: Selbstständig tätig als Berg- und Schiführer seit 2006 (Jugendleiter- und Übungsleiterausbildung, Risk’n’Fun, Schulprogramme, Spezialseminare wie Tao des Kletterns, Tao on Tour...)