Logo Sektion Wilder Kaiser St. Johann

Termine (Harschbichl)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung

Neu!

Das Jahresprogramm 2017

Tourentermine 2017

Mitteilungshefte der Sektion Wilder Kaiser zum Nachlesen:

Heft 2015

Jugendbericht 2015

Jugendbericht 2016

Bergwetter Tirol

Do
27.07.
Fr
28.07.
Sa
29.07.
 
Donnerstag, 27.07.2017
Wechselhafte Verhältnisse. Teilweise ist es neblig, teilweise liegen die durchziehenden Wolken über den Gipfeln. Ganz leer geht die Sonne im Norden nicht aus, deutlich häufiger ist sie aber am Hauptkamm und südlich davon zu sehen. Wahrscheinlich bleibt man vor allem in der ersten Tageshälfte nicht gänzlich trocken, auch wenn die trockenen Stunden überwiegen sollten. Die Temperaturen steigen an. Temperatur in 2000m: 4 bis 11 Grad, Temperatur in 3000m: -1 bis 4 Grad, Höhenwind: lebhafter Wind aus Nordwest bis West.

zum Alpenwetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 26.07.2017 um 06:21 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
Hüttenwanderung 2017
Hüttenwanderung 2017

 

1
move on 2017
move on 2017

fun Bewerb im koasaboulder

2
OEM speed+lead Kinder u. Schüler 2017
OEM speed+lead Kinder u. Schüler 2017

Mitterdorf

3
ÖM Bouldern Jugend + Allgemeine Kl. 2017
ÖM Bouldern Jugend + Allgemeine Kl. 2017

in Waidhofen an der Ybbs

4

Termine

Bei der 

Firma Schuh - & Sport- Profi Günther

erhalten alle AV- Wilder Kaiser Mitglieder auf Bergsportartikel 12% Ermäßigung.

Birkenweg 23 in 6352 Ellmau, 

Tel. 5352/ 2548 

Wichtig:  AV- Ausweis muss vorgelegt werden!

http://www.schuh-sport.at/de/

News

Sektion Wilder Kaiser

Bürozeiten: Do: 17:00 - 19:00 Tel.: 0664 2828880

weiter

Wetter

Wetterkarte Satellitenkarte
Wetterlage:
Das großräumige Tiefdruckgebiet über Mitteleuropa verlagert sich nur langsam ostwärts, in einer starken Nordwestströmung werden weiterhin kalte und feuchte Luftmassen an die Alpennordseite transportiert. Die Alpensüdseite ist dabei wetterbegünstigt. Am Donnerstag breitet sich von Westen langsam Hochdruckeinfluss aus.

Die Tour des Monats

 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung