Logo Sektion Wilder Kaiser St. Johann

Sektion Wilder Kaiser St. Johann

Mitglied werden
zur Anmeldung

Vollmondschneeschuhwanderung auf den Prostkogel

10.01.2020

 

Bild weiss

Eine Terminverschiebung unsere Fackelwanderung auf den 01. Februar 2020 verdanken wir diese kurzfristig eingeschobene Vollmondtour. 10. Jänner 2020, 16.00 Uhr war Treffpunkt an unserem seit nun mehr über 4 Jahren gewohnten AV Platz - Boulder Halle. Wir fuhren zu unseren Ausgangspunkt Parkplatz Hinterberg. Direkt am Parkplatz wurden die Schneeschuhe angeschnallt und los ging es über das  Almgebiet bis zum Eingang der Teufelsgasse. Leider war es bewölkt und vom Vollmond kein Spur. Es war fast Windstill  und von Kälte war auch nicht so viel zu spüren. Entlang der Teufelsgasse zogen wir unsere Spuren in den Schnee, bevor wir nach ca. zweidrittel der Gasse auf den Almboden wechselten. Den Prostkogel im Visier und mit einem Lächeln im Gesicht stapften wir unserem Tourziel entgegen. Um 18.10 Uhr hatten wir 6 unser erstes Ziel erreicht. Ein Berg Heil und einen Gipfelschnaps (natürlich nur für die Erwachsenen) war die Belohnung. Die jüngeren bekamen einen Tee und unsere Anerkennung und Dank, dass sie auf unsere ältere Generation hin und wieder gewartet haben. Auch der Vollmond zeigte sich zu unserer Freude kurz, bevor es wieder zurück über die Almböden zum Ausgangspunkt ging. Am Auto angekommen hatte Martin den tollen Einfall, einen kurzen Abstecher zum Kramerhof in Gasteig zu machen und auf unser Sophia die am Vortag ihren Geburtstag gefeiert hat anzustoßen. Gesagt getan kehrten wir ein, ließen die Tour revue passieren und schauten schon gemeinsam auf 2020 und was noch so auf uns erfreuliches mit unserer Jugendgruppe der Sektion zukommt.  Anschließend fuhren wir zurück nach St. Johann.

Man sieht flexibel zu sein hat seine Vorteile, hin und wieder wird dann etwas Tolles daraus. So wie diese Tour auf den Prostkogel. Danke an alle die dabei waren. Bis zum nächsten Mal.

Bericht: Harry Aschacher

6 Bilder

 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung