Sektion Wilder Kaiser St. Johann

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /wilder-kaiser-st-johann-tirol_wAssets/mixed/bilder/am-fuscherkarkopf.jpg

Zeltlager in Heiligenblut 2004

02.08.2004 / Thomas Wieser und Günther Mimm

 

Jugendzeltlager in Heiligenblut 2004

 

Endlich war es soweit, wir fuhren nach Heiligenblut. Am Sonntag den 25. Juli ging es los. In Heiligenblut angekommen machten wir uns gleich ans Zelte aufbauen. Am Montag gingen die Älteren von uns auf den Fuscher-Karkopf 3300m. Doch leider mussten wir wegen den schlechten Wetterverhältnissen kurz vor dem Gipfelsturm abbrechen. Danach besuchten wir die Glockner Ausstellung. Die Jüngeren gingen auf dem Gamsgrubensteig bis zum Gletscher und sahen auf dem Weg dorthin viele Murmeltiere. Am Dienstag erklommen die Älteren den Sadnig 2845 m, wo leichtes Schneetreiben herrschte. Die Jüngeren gingen nur bis zur Kegelalm. Zusammen fuhren wir noch durch Asten, das höchste Dorf Kärntens. Am Mittwoch gingen wir als geschlossene Gruppe von der Franz Josefs-Höhe aus den Gletscherweg zum Glocknerhaus. Da konnten wir für den nächsten Gipfelsturm Kräfte sammeln. Denn am nächsten Tag gingen die Älteren auf den berüchtigten Sonnblick. Das war großartig. Die Jüngeren gingen Goldwaschen. Am Freitag bauten wir unsere Zelte ab und fuhren zum Zeller See schwimmen. Wir danken den Betreuern für die schönen Tage! Ach ja-unser Leitspruch lautete: Freiheit für die Pfadfinder!! Thomas Wieser & Günther Mimm

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung