Sektion Wilder Kaiser St. Johann

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /wilder-kaiser-st-johann-tirol_wAssets/img/galleries/alben/galerien/tiroler_meisterschaft_imst/2011_04_16_109.jpg

Thomas Unterrainer im Finale

Bild /wilder-kaiser-st-johann-tirol_wAssets/img/galleries/alben/galerien/tiroler_meisterschaft_imst/2011_04_16_130.jpg

4 Minis vom Sportkletterteam unter den ersten 5!

Tiroler Meisterschaft 2011 in Imst

Die Kleinsten waren die Größten

 

Bei den 18. Tiroler Sportklettermeisterschaften in Imst  konnten die Nachwuchskletterer der AV Sektion Wilder Kaiser auftrumpfen und neuerlich ihre starke Form unter Beweis stellen. Alle 13 teilnehmenden Jungathleten erreichten eine Top 10 Platzierung. So lag die Finalroute bei den Kindern im oberen 8. Schwierigkeitsgrad. Johannes Kernmaier holte sich den Landesmeister bei den Minis, Hannah Seibl und David Millinger wurden mit einer weiteren Bravourleistung Vizelandesmeister bei den Kindern. Lukas Baumgartner (Mini) und Lara Schattner (Schüler) sicherten sich souverän den 3. Platz. Leider nur ganz knapp einen Podestplatz verfehlten Carina Mansour und Killian Seibl (Mini), Viktoria Kernmaier (Schüler) und Matthias Erber (Jugend B). Sechs Teilnehmer vom Sportkletterteam Wilder Kaiser konnten sich somit auf Grund ihrer ausgezeichneten Leistungen für die österreichische Meisterschaft am 06. und 07.05. in Judenburg qualifizieren.

 

Weitere Platzierungen:

 

Hanna Wimmer: 7. Rang Kinder weiblich

Thomas Unterrainer: 7. Rang Kinder männlich

Berger Clemens: 6. Rang Schüler männlich

 

 

Ergebnisliste:

 

zum Album:

 

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung