Logo Sektion Wiener Neustadt

Wanderung Rosalia (Wanderung Rosalia)

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /wiener-neustadt_wAssets/mixed/bilder/berichte/20080504_bericht_rosalia_1.jpg

Gruppenfoto

Wanderung Rosalia

Am Sonntag, dem 4. Mai 2008 hat der Alpenverein Wiener Neustadt unter der Leitung von Michael Kirnbauer zur leichten Wanderung Rosalia eingeladen.

 

Bei herrlichem Wetter haben sich am Bahnhofsplatz Wiener Neustadt insgesamt sechs Wanderfreunde eingefunden. Vom Ausgangspunkt Bahnhof Neudörfl (273m), der per Fahrgemeinschaft in Autos erreicht wurde, ging es los zum ersten Ziel, der Marienquelle.

Bei angenehmen Wegen war ein nettes Plaudern mit allen Teilnehmern immer möglich, und so wurde auf den Forststraßen der Gspitze Riegel (594m) bald erreicht.

 

Über Hohlwege ging es nun bergab bis zum Kaltwasserbach, wo man auf gut gepflegten Wegen des Kurortes Bad Sauerbrunn wieder bergauf zum neuen Aussichtsturm neben dem Florianikreuz ging.

 

Aussichtsturm

 

Nach der Besichtigung des fast 30 Meter hohen Turmes war die Zeit für eine Jause gerade richtig. Gestärkt ging es nun von Bad Sauerbrunn wieder zurück zum Ausgangspunkt der Wanderung, wo man sich natürlich noch bei einem bekannten Heurigen der Ortschaft zusammensetzte.

Vielleicht finden sich bald wieder Mitglieder des Alpenvereins zusammen, die sich auch für familiengeeignete Touren in der näheren Umgebung interessieren.

Unter 02622/65098 oder michael.kirnbauer@gmx.at werden gerne Wünsche und Anregungen von Michael Kirnbauer entgegengenommen.

 

 

Verfasser: Johann Budin

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung