Logo Sektion Wiener Neustadt

Sektion Wiener Neustadt

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
Tag des Alpenvereins
Am 10. Juni feiern wir von 10-17 Uhr bei der Eisensteinhöhle in Bad Fischau - Brunn gemeinsam den Tag des Alpenvereins. Dabei warten wir ...
Schaut vorbei bei unserem AV-Stammtisch
Ab Freitag, dem 17. März ab 17 Uhr geht es los mit unserem gemütlichen „Alpenvereins- Stammtisch“ in der Schutzhütte Haus Eisensteinhöhle ...
Führungen durch Höhle Eisenstein 2017
Besucht jetzt die Schauhöhle in Bad Fischau. Wir haben die aktuellen Termine und Anmeldeformalitäten für Euch zusammengefasst.
 
Kletterwand HTL-Halle
Öffnungzeiten Jeden Freitag von 19.00-22.00 und jeden Mittwoch von 17.00-21.15 Uhr
 
 
Tag des Alpenvereins
Tag des Alpenvereins

Am 10. Juni feiern wir von 10-17 Uhr bei der Eisensteinhöhle in Bad Fischau - Brunn gemeinsam den Tag des Alpenvereins. Dabei warten wir mit einem bunten Programm für Jung und Alt auf und laden unsere Mitglieder und Interessierte zur Teilnahme ein.

1
Schaut vorbei bei unserem AV-Stammtisch
Schaut vorbei bei unserem AV-Stammtisch

Ab Freitag, dem 17. März ab 17 Uhr geht es los mit unserem gemütlichen „Alpenvereins- Stammtisch“ in der Schutzhütte Haus Eisensteinhöhle in Bad Fischau- Brunn. Ab diesem Datum findet dieser jeweils am dritten Freitag dort statt.  Herzlich eingeladen sind alle AV-Mitglieder und solche die es noch werden wollen.

2
Führungen durch Höhle Eisenstein 2017
Führungen durch Höhle Eisenstein 2017

Besucht jetzt die Schauhöhle in Bad Fischau. Wir haben die aktuellen Termine und Anmeldeformalitäten für Euch zusammengefasst.

 

3
Kletterwand HTL-Halle
Kletterwand HTL-Halle

Öffnungzeiten Jeden Freitag von 19.00-22.00 und jeden Mittwoch von 17.00-21.15 Uhr

4

Termin

Wetter

Wetterkarte Satellitenkarte
Wetterlage:
Unter hohem Luftdruck nähert sich dem Alpenraum eine Kaltfront, die am Sonntag wetterbestimmend sein wird. Sie zieht rasch von West nach Ost durch und es folgt von Westen her neuerlich hoher Luftdruck mit Wetterberuhigung. Unter schwachem Hochdruckeinfluss dreht die Anströmung im Alpenraum bis zur Wochenmitte auf Südwest.
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung