Logo Alpenverein Wien

Die Sektion Wien (Geschichte des Wiener Alpenvereins)

Die Sektion Wien

Der österreichische Alpenverein steht seit über 150 Jahren für Gemeinschaft, den Naturschutz, die Wege -und Hüttenerhaltung sowie nicht zuletzt für die Jugendarbeit.

Uns als Sektion gibt es bereits seit 1905, wir sind damit eine der ältesten Zweigstellen des österreichischen Alpenvereins. Wir sind stolz darauf uns auch nach so vielen Jahren noch als aktiver Teil des Alpenvereins präsentieren zu können.

Auch wir als Sektion haben uns diesen Schwerpunkten verschrieben und betreiben aus diesem Grund

Warum Mitglied werden?

Als Mitglied bei der Sektion Wien genießen Sie alle Vorteile des Alpenvereins.

Außerdem untersützen Sie unsere Sektion und den gesamten Alpenverein dabei

  • über 40.000 km Wanderwege zu erhalten und erweitern.
  • die Alpen sowie Nationalparks zu schützen.
  • Jugendangebote für alle leistbar zu halten.
  • die Hütten zu erhalten.

Eine Übersicht aller Vorteile finden Sie hier.

Geschichte des Wiener Alpenvereins

Der Alpenverein Wien schaut auf 110 Jahre Vereinsgeschichte zurück. Seit damals hat sich an unseren Überzeugungen nicht viel geändert und doch sind wir in einem ewigen Wandel begriffen, versuchen wir doch unser Programm immer ann die neuesten Trends anzupassen. Doch es ist wichtig, dass der Kern unserer Organisation weiterhin den gleichen Zielen anhängt, die wir damals beschlossen haben.
Mit diesem Artikel möchten wir alle unsere Vereinsschriften online zur verfügung stellen.

Jahresbericht 1924

Sektionsschrift 20 Jahre

Jahresbericht 1930

Jahresbericht 1930
 

In der selben Hälfte des 20. Jahrhunderts gab es eine Zeit, in der es nicht allen Menschen gestattet wurde dem Alpenverein beizutreten. Etwas, das wir als Alpenverein Wien rückblickend äußerst bereuen. Es ist uns nicht möglich das Geschehene vergessen zu machen. Doch es ist uns möglich die Zukunft nachhaltig zu beeinflussen und das ist eines unserer wichtigsten Prinzipien, die Gleichheit.

Der Alpenverein Wien steht seit damals für eine unparteiische Organisation, in der weder die Rasse, der Glauben noch die Herkunft irgendeine Rolle spielt. Hier werden alle gleich behandelt. Jeder ist uns willkommen und das ist etwas, was sich nicht mehr ändern wird, das können wir versprechen.

2005 ist eine Festschrift erschienen, die sich mit 100 Jahren Geschichte des Alpenverein Wien beschäftigt und unter anderem Geschehnisse von damals behandelt.

Festschrift 2005

Festschrift 05