Logo Symbol Landesverband Wien

Services & Mitgliedschaft (Alpenverein in Wien)

Landesverband
Wien
Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
Altschneefelder im Sommer
Der Alpenverein ruft die unterschätzte Gefahr in Erinnerung.
Wissen, worauf es ankommt: Sicherheit am Klettersteig
Alpenverein stellt Videoreihe zum Thema „Sicherheit am Klettersteig“ vor.
Vertrauensindex: Alpenverein an Spitze
Im aktuellen APA/OGM-Vertrauensindex schneiden der Alpenverein am besten ab. Danke für euer Vertrauen! 
Gewitter am Berg: Was tun?
Gewitter vermeiden und Verhalten im Notfall
Verhaltensregeln für Alm-Besucher
Aktionsplan für sichere Almen
 
 
Altschneefelder im Sommer
Altschneefelder im Sommer

Der Alpenverein ruft die unterschätzte Gefahr in Erinnerung.

1
Wissen, worauf es ankommt: Sicherheit am Klettersteig
Wissen, worauf es ankommt: Sicherheit am Klettersteig

Alpenverein stellt Videoreihe zum Thema „Sicherheit am Klettersteig“ vor.

2
Vertrauensindex: Alpenverein an Spitze
Vertrauensindex: Alpenverein an Spitze

Im aktuellen APA/OGM-Vertrauensindex schneiden der Alpenverein am besten ab. Danke für euer Vertrauen! 

3
Gewitter am Berg: Was tun?
Gewitter am Berg: Was tun?

Gewitter vermeiden und Verhalten im Notfall

4
Verhaltensregeln für Alm-Besucher
Verhaltensregeln für Alm-Besucher

Aktionsplan für sichere Almen

5
 
 

Services & Mitgliedschaft

Mitgliedschaft & Services

Nütze unsere Mitgliedervorteile mit Versicherung, Shop & Verleih.

Wege & Hütten

Wege & Hütten

Wir pflegen 3.700 km Wege & betreiben 55 Schutzhütten.

Natur & Umwelt

Natur & Umwelt

Wir unterstützen aktiven Natur- & Umweltschutz.

 

Touren & Ausbildung

Touren & Ausbildung

Über 2.400 Veranstaltungen für alle Jahreszeiten.

Kletterzentren

Kletterzentren

6.940 m2 Kletterfläche vom Alpenverein in Wien.

Über uns

Über uns

Der Landesverband besteht aus
6 Zweigvereinen in Wien.

 
 
 

Wetter

Wetterkarte Satellitenkarte
Wetterlage:
Hinter der abziehenden Kaltfront verbleibt der Nordosten der Alpen zunächst noch im Einfluss von mäßig feuchten und eher kühlen Luftmassen. Auch im italienischen Alpenbogen ist es eher noch feucht-labil. Sonst trocknet die Luft mit steigendem Hochdruckeinfluss von Westen ab und stabilisiert sich.
 
 

Hütten

 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung