Logo Ortsgruppe Sattledt

Herzlich willkommen! (Startseite)

Sektion Wels
Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
Noch versichert?

Herzlich willkommen!

bild /wels-sattledt_wAssets/img/Hinteregger.JPG

+++ Unsere nächste Ausfahrt +++

+++ Sonntag, 04. November 2018

Hinteregger Alm (Pyhrnpass)

TB. Sigi Nemes

Termine

Zielgruppe

Wanderer, Sommer- und Winterbergsteiger, Kletterer,  Langläufer, Schneeschuhbergsteiger.

Jugenarbeit

Unsere Jugend betreut die Kletterwand im alten Schlauchturm der Feuerwehr, Marktplatz 2.
Jeden ersten und dritten Freitag im Monat von 18 bis 20 Uhr klettern!
Jugendwart Marion Maier, Tel.0680/5031213,
Melanie Steppan, Tel. 0699/11721974 und Stefan Helperstorfer.

Monatliche Versammlung

Jeden ersten Freitag im Monat AV-Versammlung um 20:00 Uhr im Gasthaus Sowieso.

Information, Tourenbesprechung und gemütliches Beisammensein.

weiter

++++++ zum Gedenken an Franz Spatt +++++++

Franz Spatt

Wir trauern um unseren Freund, Bergkammeraden und langjährigen Obmann Franz Spatt, der am 18. August 2018 viel zu früh, im 75. Lebensjahr von uns gegengen ist.

Ich möchte hier ein paar Aktivitäten und Meilensteine aufzählen:

  • Er trat im  Gründungsjahr unserer Ortsstelle 1968 dem Alpenverein bei und bildete zusammen mit einigen  Gleichgesinnten die Klettergruppe.
  • 1972 wurde er zum Obmann gewählt (Diese Funktion bekleidete er 40! Jahre).
  •  In den 70-iger Jahren organisierte er, neben unseren sportlichen Ausflügen (Bergwandern, Skifahrten und -touren), die gut besuchten Vereinsbälle und die beliebten Gemeinschaftsausflüge.
  • 1981 – Mount Kenia (5200 Hm)
  • 1985 – Himalaya Expedition auf NUN und KUN (7135 Hm)
  • Er stellte im Rahmen des Faschingsspektakel unzählige Beiträge für den Alpenverein zusammen
  • 2009 – Vortrag Gerlinde Kaltenbrunner (40 jähriges Vereinsjubiläum)
  • 2012 – Übergabe des Vorsitzes

Wenn ich mich an die vielen schönen und lustigen Stunden im Gebirge, auf  den Hütten und privaten Veranstaltungen zurückerinnere,  kann ich jetzt schon sagen – du wirst uns sehr fehlen.

Lieber Franz, wir werden dein Andenken immer in Ehren halten!

Wetter

Wetterkarte Satellitenkarte
Wetterlage:
Ein kräftiges Hochdruckgebiet verlagert sein Zentrum Richtung Ostsee und Baltikum. Der Alpenraum bleibt am südlichen Rand dieses Hochdruckgebietes von weiterhin ruhigem Herbstwetter begünstigt. Mit östlicher Höhenströmung fließt aber langsam kontinentale Kaltluft ein.