Sektion Weitwanderer

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /weitwanderer_wAssets/mixed/weitwanderwege/fernwanderwege/kap_arkona.jpg

Europ. Fernwanderweg E10

 

Streckenführung:


Nuorgam - Lahti - Kap Arkona - Stralsund - Güstrow - Potsdam - Löbau - Prag - Budweis - Bad Leonfelden, auf dem Rupertiweg 10 über Salzburg und Mallnitz nach Toblach - Brixen - Bozen.

 

Details

 

Der Weg nimmt seinen Ausgang in Nuorgam/Finland führt über Lahti zum Kap Arkona auf Rügen/Deutschland, von wo aus er über Stralsund nach Süden durch das Seengebiet Mecklenburgs und Nordbrandenburgs führt. Berlin umgeht der Weg über Potsdam und gelangt in die Niederlausitz, wo der Spreewald durchquert und in der Oberlausitz das Mittelgebirge erreicht wird. Über das Lausitzer Gebirge und das Böhmische Mittelgebirge erreicht der E 10 die Moldau und folgt ihr bis Prag und Budweis in den Böhmerwald, in dessen österreichischem Teil er in das Mühlviertel gelangt. Ein Wegast verläuft nun als Inn-Salzach-Variante nach Salzburg, der Hauptweg hingegen durch den Hausruck und den Kobernaußer Wald und über den Gaisberg nach Salzburg. Nun strebt der Weg durch das Berchtesgadener Land zum Steinernen Meer und zum Hundstein, hinab nach Taxenbach, sodann hinauf ins Rauriser Tal und hinüber ins Gasteiner Tal, von wo aus die Hohen Tauern überschritten werden. In der anschließenden Reißeckgruppe setzt sich der Weg weiterhin durch hochalpines Gelände fort, ehe er hinunter nach Spittal an der Drau verläuft und sich in den Gailtaler- und Karnischen Alpen fortsetzt, hinüber in das Pustertal führt, den Sarntaler Alpen zustrebt und schließlich sein Ziel in Bozen erreicht, wo er vorläufig endet.


Die Österreichischen Weitwanderwege "Rupertiweg 10" und "Südalpenweg 03" sind Teilstücke dieses Weges E 10. 

Wegbeschreibungen beider Wege sind im Eigenverlag der Sektion Weitwanderer erschienen und bei Freytag & Berndt, 1010 Wien, Wallnerstraße 3, www.freytagberndt.at, Tel.: +43/1/533 86 85-16, Onlineshop outdoor@freytagberndt.at erhältlich.  

Interessante Links:

http://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C3%A4ische_Fernwanderwege,

http://www.era-ewv-ferp.com/?page_id=29 ,

http://www.netzwerk-weitwandern.de/Europ.%20Wanderverbaende.htm

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung