Logo Sektion Weitwanderer

Europäischer Fernwanderweg 11 (Europäischer Fernwanderweg 11)

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /weitwanderer_wAssets/img/Various_Pics_Website/dscn0028.jpg

Europäischer Fernwanderweg 11

Streckenführung

Deventer - Bentheim (D) - Osnabrück - Hameln - Goslar - Wernigerode - Potsdam - Frankfurt an der Oder -Szamotuly (Posen) - Thorn - Olsztyn - Suwalki - Ogrodniki.

Details

Der E11 ist ein ausgesprochener Tieflandweg, obwohl er in West- und Mitteldeutschland das Mittelgebirge berührt und lediglich einmal in seinem Verlauf 500 Meter überschreitet. Er beginnt in Deventer in den Niederlanden und verläuft durch Overijssel/Twente zu den Bentheimer Bergen, in das Tecklenburger Land und Wiehengebirge. Der Weg setzt sich durch das Weser- und Leinebergland, den Harz und das östliche Harzvorland fort. Weiter strebt er der Saale und Elbe sowie dem Hohen Fläming zu, um in die Mark Brandenburg zu gelangen. Von Potsdam aus wird Berlin durchquert, ehe es zur Oder und in das Gebiet zwischen Warthe und Oder, Warthe- und Weichsel geht und anschließend in weitem Bogen Masuren durchlaufen wird. In der Augustower Heide an der Grenze zu Litauen endet der Weg.

Interessante Links

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung