Logo Sektion Warnsdorf-Krimml

OEAV Sektion Warnsdorf/Krimml feierte ihren 125-jährigen Geburtstag (Unser 125-jähriger Geburtstag)

Mitglied werden
zur Anmeldung

OEAV Sektion Warnsdorf/Krimml feierte ihren 125-jährigen Geburtstag

OEAV Sektion Warnsdorf/Krimml feierte ihren 125-jährigen Geburtstag

Mit einer Festwoche beging die OEAV Sektion Warnsdorf/Krimml unter Obmann Sepp Mair ihr 125-jähriges Jubiläum. Am 07. September 2012 fand die Veranstaltungsreihe mit einer großen Feier ihren abendlichen Höhepunkt.

Zahlreich waren österreichische und deutsche Mitglieder sowie Bergkameraden befreundeter Sektionen gekommen, um an der Festwoche von 4.-7. September teilzunehmen.

Die Wanderungen auf die Warnsdorfer und die Zittauer Hütte, eine Jubiläumstour auf den Großvenediger sowie Führungen durch das Nationalparkzentrum Mittersill und durch Krimml und eine Multimedia Show von Heinz Zak fanden breiten Anklang.

Am Ende der Festwoche waren alle gekommen, um die Festveranstaltung zum Jubiläum in Krimml gemeinsam zu begehen.

Obmann Sepp Mair eröffnete die Feierlichkeiten und begrüßte neben Robert Renzler, Generalsekretär des OEAV, Brigitte Slupetzky, Vorsitzende des OEAV Landesverbandes Salzburg und den Krimmler Bürgermeister Mag. Erich Czerny;  Darüber hinaus hieß er die eigens angereisten Vertreter aus den Gründungsstätten Warnsdorf, Zittau und Neugersdorf, die Vertreter befreundeter Alpenvereinssektionen und noch viele andere Ehrengäste, die den 125. Geburtstag ihres Alpenvereins feierten, willkommen.

Petra Matitz, Vorstandsmitglied der Alpenvereinssektion, führte durch ein buntes Programm, das musikalisch vom Quintett Handmade umrahmt wurde. Die Alpenvereinsjugend präsentierte sich unter der Leitung von Daniela Taxer mit einer fröhlichen Tanzaufführung.

Obmann Sepp Mair freute sich über das starke Band, das zwischen Mitgliedern, Mitarbeitern und Funktionären aus Liebe zur Natur, zur Tradition und zum Alpenverein besteht. Aus Anerkennung ihrer Verdienste ehrte Sepp Mair schließlich langjährige Mitarbeiter und Funktionäre, die außergewöhnliches für die Sektion Warnsdorf/Krimml leisten. Den Ehrentag nahm er zum Anlass, um die gute Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Alpenverein hervorzuheben und sich dafür zu bedanken.

Generalsekretär Robert Renzler gab in seiner Festrede einen Überblick zur Geschichte der Sektion und verwies darauf, Mensch und Natur in den Mittelpunkt zu stellen und Taten zu setzen, die auch für zukünftige Generationen Wert haben.

Der gelungene Abend, bei dem die Mitglieder aus den verschiedenen Ländern und Städten noch näher zusammenrückten, fand mit einem Festbuffet seinen Abschluss.

Der Tag der Jubiläumsfeier war ein Fest für alle Berg- und Naturfreunde. Und die vom gebürtigen Krimmler Künstler Helmut Zobl geschaffene und in echtem Silber geprägte  Anstecknadel stand symbolhaft für die große Tradition des Alpenvereins Sektion Warnsdorf/Krimml.

Viele Menschen nutzten den Abend, um ihre gemeinsamen Bergerlebnisse wieder aufleben zu lassen. Kinderlachen aus der Alpenvereinsjugend,   Musik und angeregte Gespräche im Festsaal – im Alpenverein lebte die Gemeinschaft  und die Zuversicht, dass das auch in den nächsten 125 Jahren so bleibt!                                 

 

 

 

Festwoche 4.-7. September 2012

Aus Anerkennung ihrer Verdieste ehrte Sepp Mair die Funktionäre Sepp Thoma und Franz Kogler
Aus Anerkennung ihrer Verdieste ehrte Sepp Mair die Funktionäre Sepp Thoma und Franz Kogler

125-jähriger Geburtstag

Frau Ingrid Fichte aus Neugersdorf
Frau Ingrid Fichte aus Neugersdorf
Tanzaufführung der Alpenvereinsjugend
Tanzaufführung der Alpenvereinsjugend
Marcela Bacharova und Irena Ulicna aus Warnsdorf
Marcela Bacharova und Irena Ulicna aus Warnsdorf
Klaus Zimmermann und Volkmar Zobl
Klaus Zimmermann und Volkmar Zobl
Wanderung zur Warnsdorfer Hütte
Wanderung zur Warnsdorfer Hütte

Festabend

Ehrungen langjähriger MitarbeiterInnen
Ehrungen langjähriger MitarbeiterInnen
Sonja Nothdurfter überreicht Sepp Mair ein ganz besonderes Jubiläumsgeschenk
Sonja Nothdurfter überreicht Sepp Mair ein ganz besonderes Jubiläumsgeschenk
Wastl Wörgötter überreicht Sepp Mair ein Jubiläumsgeschenk der Sektion Saalfelden
Wastl Wörgötter überreicht Sepp Mair ein Jubiläumsgeschenk der Sektion Saalfelden
Klaus Zimmermann (Vertreter aus Zittau) und  Werner Slupetzky mit Schautafel über den Gletscherfund
Klaus Zimmermann (Vertreter aus Zittau) und Werner Slupetzky mit Schautafel über den Gletscherfund
Brigitte Slupetzky, Vorsitzende des OeAV Landesverbandes Salzburg, Robert Renzler, Generalsekretär des OeAV, Waltraud Koxeder, OeAV Innsbruck
Brigitte Slupetzky, Vorsitzende des OeAV Landesverbandes Salzburg, Robert Renzler, Generalsekretär des OeAV, Waltraud Koxeder, OeAV Innsbruck
Aufstieg zur Warnsdorfer Hütte
Aufstieg zur Warnsdorfer Hütte
Wegweiser
 
43 Sektionsmitglieder auf der Warnsdorfer Hütte
43 Sektionsmitglieder auf der Warnsdorfer Hütte
Bergtour auf den Großvenediger
Bergtour auf den Großvenediger
Werner Schubert, Ehepaar Pietschmann und Hildegard Thoma auf der Zittauer Hütte
Werner Schubert, Ehepaar Pietschmann und Hildegard Thoma auf der Zittauer Hütte
Rundgang in Krimml mit Begleitung durch Volkmar Zobl
Rundgang in Krimml mit Begleitung durch Volkmar Zobl
Spruch
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung