Sektion Waldviertel

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
Quicklinks
Nebelsteinhütte
http://www.zwalk.at/
alpenvereinaktiv.com

Unsere nächsten 3 Termine

Alpenvereinsnachrichten online

 
 
Biker Fairplay

Der Alpenverein Waldviertel bittet radelnde Besucher der Nebelsteinhütte im Sinne einer guten Zusammenarbeit mit dem Grundeigentümer auf die Einhaltung des Biker Fairplay.

Wegumleitungen wegen Baustelle B38

Umfahrung B38

Gute Nachrichten gibt es für alle Wanderer im Raum Zwettl. Fast alle Wanderwege sind wieder frei begehbar.

Unser Mitglied Johann Berger ist immer am Laufenden und hat uns gestattet seine Informationen von seiner eigenen Homepage "ZWalk" zu übernehmen - bitte dem Link unten folgen.

Defibrillator Übergabe auf der Nebelsteinhütte

_

Landtagsabgeordnete und Bürgermeisterin Margit Göll, Obmann Andreas Österreicher, Hüttenreferent Hannes Kerschbaum, Petra Schneider, Hans und Erna Nowak, Rosi Kerschbaum und Franz Leutner übergaben am 20.April 2016 den 3 Hüttenpächter einen Defibrillator und einen Erste Hilfe Rucksack für die Nebelsteinhütte.

Foto NÖN

Hannes Rammel plötzlich verstorben.

-

Hannes Rammel bei einer Schneeschuhwanderung im 70. Lebensjahr plötzlich verstorben

Am Samstag den 14.01. verstarb Hannes Rammel im Zuge einer Schneeschuhwanderung des Alpenverein Heidenreichstein, die er als Tourenführer geleitet hat.
Mit weiteren 8 Teilnehmern fuhr die Gruppe nach Gries bei Rohr im Gebirge in den Gutensteiner Alpen. Der Aufstieg führte die Gruppe bis zum Unterberg Schutzhaus auf 1.187m. Nach einer kurzen Rast begann die Gruppe mit dem Abstieg. Bei einer kurzen Pause sackte Hannes plötzlich zusammen. Die Gruppe begann sofort mit Wiederbelebungsmaßnahmen und setzte einen Notruf ab. Es wurden auch die genauen GPS Standortdaten für einen Hubschraubereinsatz übermittelt.
Trotz widriger Sicht und Windbedingungen gelang dem ÖAMTC Notarzthubschrauber aus Wiener Neustadt eine Landung auf einer Hochfläche, nur rund 30m vom Einsatzort entfernt. Die Crew begann sofort mit der medizinischen Versorgung, die leider nach rund 15 Minuten ohne Erfolg abgebrochen werden musste. Auf Grund der Wetterverhältnisse und Zugänglichkeit wurde der Verstorbene mit dem Hubschrauber nach Pernitz ausgeflogen.
Hannes Rammel war 55 Jahre Mitglied beim Alpenverein und prägte die Entwicklung des Alpenverein Waldviertel entscheidend mit. Unzählige Bergtouren zu den höchsten Gipfeln der Ostalpen wurden von ihm organisiert und durchgeführt. Von 1984 bis 1999 war er Obmann und von 1999 bis 2011 Hüttenwart der Nebelsteinhütte, die ihm immer ein großes Anliegen war.
Im Alpenverein Heidenreichstein war er viele Jahre im Vorstand und bis zuletzt als Tourenführer tätig. Sein Tourenprogramm umfasste einfache Wanderungen im Waldviertel und in Tschechien, die traditionelle Frühjahrswanderung am 1.Mai mit gemeinsamer Busanreise, eine jährliche Seniorenwanderwoche sowie Schneeschuhwanderungen in den Voralpen.
Hannes Rammel wird im Alpenverein eine große Lücke hinterlassen, die nur schwer auszufüllen sein wird. Wir wünschen ihm auf seiner letzten Tour ein aufrichtiges Berg Heil.

Kletterwand Sportmittelschule Zwettl

Kletterwand Zwettl

Hier erfahren Sie alle Details über die Kletterwand in der Sportmittelschule Zwettl und über Kletterkurse

Wetter

Wetterkarte Satellitenkarte
Wetterlage:
Die Alpen liegen am Samstag am Rand eines Hochs über der Nordsee in einer trockenen Anströmung aus Südost. In den Ostalpen hält der Hochdruckeinfluss bis weit in die kommende Woche an. In den Westalpen nähert sich ein Tief vom Mittelmeer. Seine Ausläufer bringen am Sonntag und Montag Wolken und ganz im Südwesten auch Neuschnee.
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung